Vogelhaus Kitzbühel
Vogelhaus Kitzbühel
Vogelhaus Kitzbühel
Vogelhaus Kitzbühel
Vogelhaus Kitzbühel
Vogelhaus Kitzbühel
Vogelhaus Kitzbühel
Vogelhaus Kitzbühel
Vogelhaus Kitzbühel
Vogelhaus Kitzbühel

Vogelhaus Kitzbühel

Geräumiges Vogelhaus zum Aufhängen aus Holz, mit Schilfdach und Futterschaleweiter
Produktbeschreibung
kleines Futterhäuschen: "Ich habe das Futterhaus bestellt um es zusätzlich zu meinen anderen Futterstationen in einen Baum zu hängen. Das Futterhaus ist klein aber solide gebaut. Ich habe das Futterha...

Lieferzeit 2-3 Werktage

mehr...

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

3 €*

Neukunden-Rabatt!🎉

Gutschein: WILLKOMMEN3 *nur mit Kundenkonto ab 29 € einlösbar.

L 21 x B 20 x H 15 cm
213657.2
bereits nachbestellt
7,59 €
Benachrichtigung bei Verfügbarkeit

Produktbeschreibung

Geräumiges Vogelhaus zum Aufhängen aus Holz, mit Schilfdach und Futterschale

Das hübsche Futterhäuschen mit Schilfdach ist eine Zierde in jedem Garten oder auf jedem Balkon. In die große Futterschale passt genug Futter für mehrere Vögel, die dort bequem fressen können. Das Dach bietet zudem Schutz vor Regen und Schnee.

Das Vogelhäuschen kann ganz einfach an einem Ast oder Haken mittels einer am Dach befestigten Nylonschnur aufgehängt werden.
 

Vogelhaus Kitzbühel im Überblick:
 

  • Hölzernes Vogelhaus mit Schilfdach zum Aufhängen
  • Mit großer überdachter Futterschale schützt das Futter vor Witterungseinflüssen
  • 2 Anflug-Sitzstangen
  • Einfach mit der Nylonschnur an einem Haken oder im Baum aufzuhängen
  • Natürliches Design
  • Materialien:
    • Futterhaus: Holz
    • Dach: Schilf
  • Farbe: Natur
  • Maße:
    • Gesamt: L 21 x B 20 x H 15 cm
    • Futterschale, Innenmaße: L 18 x B 9 x H 2 cm
    • 2 Sitzstangen: Ø 0,7 cm

Hinweis: Der in diesem Artikel verwendete Klebstoff enthält keinerlei Stoffe, die gemäß der europäischen Gesetzgebung als physische, gesundheitliche oder ökologische Gefahr eingestuft werden. 

Bewertung

Neueste Kundenbewertungen

28.10.16
: 5/5

kleines Futterhäuschen

Ich habe das Futterhaus bestellt um es zusätzlich zu meinen anderen Futterstationen in einen Baum zu hängen. Das Futterhaus ist klein aber solide gebaut. Ich habe das Futterhaus vor seinem Einsatz mit Holzöl imprägniert und auf das Dach ein Stück Teerpappe gemacht. Wer ein kleines, leichtes Futterhäuschen sucht, macht mit diesem Häuschen für diesen Preis auf keinen Fall etwas falsch.
09.06.12 | Sabine
: 5/5

Super schönes kleines Futterhäuschen

Die Verarbeitung ist sehr massiv, die Befestigungsschnur ist ebenfalls sehr robust. Hält dem Wind sehr gut stand. Ist der Lieblingsplatz von unseren Spatzen und Meisen geworden! Es haben maximal drei Vögel Platz, wer also ein kleines Futterhäuschen sucht, ist hier richtig !
06.11.11 | Vogelfreundin
: 5/5

Klein und fein

Das Haus ist solide, auch das Dach ist aus Holz, auf das dann zur Zierde noch Schilfrohr o.ä. gelegt ist. Die Größe ist gut, so gehen Meisen und Spatzen gern hinein, für größere Vögel ist es bisher unattraktiv. So soll es auch sein, denn die Amseln haben ein XL-Standhaus, in das sich wegen der Revierkämpfe die Kleinvögel nicht hineintrauen. Nachteilig ist nur, daß das Haus noch nicht mit Wetterschutzfarbe angestrichen ist - kann man ja selbst machen. Und ein Futtersilo ist auch nicht vorhanden. Wobei ich sagen muß, daß ein Silo bei einem kleinen Häuschen ziemlich stört, weil es dann einfach zu eng innen wird. Deshalb bin ich zufrieden!
20.10.11 | Vogel-Tanja
: 4/5

Klassisches Vogelhäuschen für kleine Vögel (Meisen etc.)

Ein klassisches Vogelhäuschen eben. Stabil aus Holz, auch das Dach - obendrauf ist nur zur Zierde noch etwas Bambus (?) drauf. Es hat leider kein Futtersilo, so daß das Futter nass werden kann, trotz Dach. Vermutlich passt ein Silo bei der geringen Hausgröße auch nicht. Ich habe extra so ein kleines Häuschen genommen, weil in den großen Holzhäusern die Amseln Revierkämpfe ausfechten und sich kleine Vögelchen gar nicht herantrauen. In dieses kleine Kitzbühel Häuschen passen Amseln etc. gar nicht erst rein. Das Häuschen kam komplett montiert mit dicker Aufhängeschnur, so daß ich es nur noch über einen Ast streifen mußte. Die Bodenfläche habe ich mit Futter (Versele Lega Terrace Mix, das mögen sie offenbar) gefüllt und schon bald kamen die ersten Meisen. Ein Nachteil fällt mir aber noch ein: Aufgrund des kleinen Preises ist das Holz wohl nicht imprägniert, sondern es sieht unbehandelt hell aus. Da das Holz aber einen soliden Eindruck macht, denke ich, das Häuschen wird aber trotzdem einige Saisons halten. Man kann es natürlich auch selbst mal anstreichen ;-) Jedenfalls ein schönes, solides kleines Häuschen im klassischen Stil mit gutem Preis/Leistungsverhältnis.