KONG Wobbler Snackball

19 x 13 cm (Größe L)
: 5/5
(82)
Abwechslungsreicher, birnenförmiger Snackball für Hunde, robustes Beschäftigungsspielzeug aus lebensmittelechtem Kunststoff, einfach mit Snacks befüllen und der Spaß kann losgehen, 2 Größenweiter
Produktbeschreibung
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
KONG Wobbler Snackball
5%

ab 109 € Bestellwert🎉

oder 3% ab 49 €

Artikel wählen (2 Varianten)
UVP 25,99 €
bei uns 17,99 €

Lieferzeit 2-4 Werktage

mehr...

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Kombinieren Sie es mit
KONG Wobbler Snackball - 19 x 13 cm (Größe L)
KONG WildKnots Bears - L 18 x B 14 x H 8 cm (Größe S/M)
Gesamtpreis 0,00 €
Alles zusammen kaufen: 0,00 €

KONG Wobbler Snackball

- 19 x 13 cm (Größe L)

UVP 25,99 €
bei uns 17,99 €

Produktbeschreibung

Abwechslungsreicher, birnenförmiger Snackball für Hunde, robustes Beschäftigungsspielzeug aus lebensmittelechtem Kunststoff, einfach mit Snacks befüllen und der Spaß kann losgehen, 2 Größen

Mit dem KONG Wobbler Snackball stellen Sie Ihrem Hund ein Spielzeug der außergewöhnlichen Art zur Verfügung. Sie können ihn als Futterball anstelle eines Futternapfs, als Trainingsball und zur dauerhaften Beschäftigung Ihres Hundes verwenden, damit keine Langeweile aufkommt.

Der KONG Wobbler Snackball ist birnenförmig gestaltet und steht auf dem Boden, bis der Hund ihn mit der Schnauze oder den Pfoten umstößt – was nicht lange dauern wird, denn das Spielzeug lässt sich mit Leckerlis befüllen und wird somit zu einem unwiderstehlichen Objekt. Das gilt nicht nur wegen des darin enthaltenen Futters, sondern auch wegen der unterhaltsamen Eigenschaften des Balls. Der KONG Wobbler Snackball rollt und dreht sich auf unvorhersehbare Weise, wenn Ihr Tier damit zugange ist – das weckt den Spieltrieb und motiviert selbst eher träge Hunde dazu, sich zu bewegen. Das Spielzeug lässt sich mittels Schraubverschluss öffnen, so dass die Befüllung mit Futter leicht von der Hand geht.

Durch die eingearbeitete, circa 2 cm große Öffnung fallen aufgrund der Bewegung Futterbrocken beziehungsweise Hundesnacks heraus, die Ihr Hund nach und nach verspeisen kann. Ideal ist der KONG Wobbler Snackball daher auch als Trainingsball – sozusagen mit integrierter Belohnungsfunktion – und als Ersatz für den Futternapf, wenn Sie möchten, dass Ihr vierbeiniger Freund sein Futter langsamer frisst.

Der KONG Wobbler Snackball ist aus lebensmittelechtem Polymer gefertigt und robust verarbeitet, so dass Ihr Hund dauerhaft Freude daran hat. Sie können das rote Hundespielzeug in verschiedenen Größen kaufen.

KONG Wobbler Snackball im Überblick:

  • Birnenförmiges Hundespielzeug zum Befüllen mit Futter und Leckerlis
  • Mit eingearbeiteter Öffnung (ca. 2 cm): aus der die Snacks beim Spielen herausfallen
  • Einfaches Befüllen mittels Schraubverschluss
  • Ideal als Trainingsball und Ersatz für den Futternapf (fördert langsames Fressen und Bewegung)
  • Rollt und dreht sich beim Spielen unvorhersehbar
  • Robust und pflegeleicht (spülmaschinengeeignet)
  • Farbe: Rot
  • Material: lebensmittelechtes Polymer
  • Größe S
    • Geeignet für Hunde von 1 – 12 kg
    • L 15,5 x Ø 11 cm
    • Max. Füllmenge: 125 g (ca. ½ Tasse Futter)
    • Öffnung Futterausgabe: 1,8 cm
    • Artikelgewicht: ca. 485 g
  • Größe L
    • Geeignet für Hunde über 11 kg
    • Größe: L 19 x Ø 13 cm
    • Max. Füllmenge: 250 g (ca. 1 Tasse Futter)
    • Öffnung Futterausgabe: 1,8 cm

Bitte beachten Sie:
Sollten Sie den Hund mit dem Wobbler alleine lassen wollen, überwachen Sie ihn die ersten Male mit dem Spielzeug. Zum einen müssen Sie Ihren Hund an das Spiel gewöhnen und ihm zeigen, wie Futter aus dem Loch zu bekommen ist. Zum anderen ist es möglich, dass einige sehr große Hunde in Einzelfällen das Spielzeug zerbeissen, trotz seiner Stabilität. In diesem Falle sollte der Wobbler sofort entfernt werden.

 

PDF Download

Bewertung

KONG Wobbler Snackball
: 5/5
Gesamtbewertung (82)
: 5/5
(60)
: 4/5
(14)
: 3/5
(7)
: 2/5
(0)
: 1/5
(1)
Wie wir mit Produktbewertungen umgehen
22.02.23|Petra
: 3/5
Spiele
War leider sehr schnell kaputt Schade
30.03.22|Valeska
: 5/5
Bestes Spielzeug aller Zeiten!
Dieses Teil ist super! Tausend mal besser, als der normale Kong! Unser Berner Sennenhund schlingt sonst Trockenfutter in Sekunden hinunter. Damit ist er lange beschäftigt und hat total Spass. Eher für draußen im Garten geeignet. Für Hunde aller Größen geeignet. Auch der Malteser meiner Freundin liebt ihn. Völlige Kaufempfehlung.
10.12.21
: 5/5
Sehr unterhaltsam
7 Monate alter und sehr verfressener Labrador kann sich hiermit wunderbar beschäftigen. Absolute Kaufempfehlung
15.01.21|Antonella
: 5/5
Perfekte Beschäftigung für den Hund
Mein Mops flippt total aus, wenn er sein Futter aus dem Kong Wobber erspielen darf. Er bekommt abends seine komplette Portion Trockenfutter darin und muss sich richtig bewegen um daran zu kommen. Ich habe bereits für meine Boxerhündin einen in Größe L, sie liebt es und es ist gleichzeitig eine Beschäftigung .Einfach sehr empfehlenswert!
17.12.20|Katrin fricke
: 4/5
Super. Endlich bleibt was heile
Mein Labrador schäferhund Mix liebt den kong. Endlich bleibt was heile. Er schiebt das wie wild über den Rasen. Leider ist die lochöfnung etwas zu groß, so das sein normales Futter(2cm) schnell raus fällt.
16.08.20|Stefanie Leyh
: 5/5
Toller Wackelturm
Ich hab ein labbi der schnell Sachen kaputt bekommt. Der Wackelturm hält viel aus und ist auch oft in Gebrauch (jetzt auch schon über ein halbes Jahr). Er hat bis auf ein paar Kratzer und hier und da Zahnabdruck keine weitere Mängel erhalten. Ich kann ihn nur empfehlen, der Kauf lohnt sich.
03.09.19|Susanne Schultz
: 5/5
Super- Spielzeug
Airedale-Teenie war gut beschäftigt, hatte Spass und war -nachdem das Teil leer war- schön k.O.! Dadurch, dass das Material glatt ist, kann sie den Kong nicht tragen,sondern muss ihn anders bewegen. Sehr zu empfehlen!!!!
28.11.17|Juana L. Bäckmann
: 5/5
Kong Wobbler für Welpen und Junghunde
Ich hatte auch Sorge, ob meine Kleine, knapp 5 Monate, es versteht, was damit zu tun ist, weil das Teil wirklich schwer ist, auch in S. Zuerst hat sie es nicht verstanden und war frustriert. Aber auch, weil ich zu wenig reingetan hatte. Dann dauert das wirklich lang, bis was rauskommt. Dann habe ich die Kong klassic mit Trockenfutter-Leckerlies befüllt. Die musste sie nur rumwirbeln. Da hat sie es verstanden. Dann hab ich den Kong Wobbeler vernünftig befüllt und sie hatte ihre Erfolgserlebnisse. Und ist seitdem total begeistert davon. :)
24.08.17|K.W.
: 5/5
Wobbler für Welpen
Ich war erst etwas überrascht, wie schwer der Kong Wobbler Gr. S ist und hatte meine Bedenken, ob er für meine 13 Wochen alte Jack Russel Hündin überhaupt in Betracht kommt. Ich testete den Wobbler also direkt aus. Ich nahm ein paar Leckerlis und füllte den Wobbler auf. Die Bedinung ist einfach - er lässt sich einfach öffnen und wieder verschließen. Mein kleiner Welpe hat eine sehr gute Nase und roch das Futter sehr schnell, sodass der Wobbler direkt die volle Aufmerksamkeit bekam. Die kleine gab sich super viel Mühe und hatte ziemlich schnell das System erkannt. Als das erste Futter herausfiel war der Wobbler direkt zum neuen Lieblingsspielzeug ernannt. Meine Bedenken wegen des Gewichts waren unbegründet. Auch ein kleiner Welpe kommt mit dem Spielzeug gut klar. Allerdings lasse ich Sie nie zulange damit spielen, da sie sonst doch sehr stürmisch wird. Es fallen immer schön einzelne Leckerlis heraus, sodass der Hund regelmäßig eine Kleinigkeit erhält. Ich finde das Produkt SUPER und kann es echt nur empfehlen. Man braucht aber auch den richtigen Hund dafür. Habe den Wobbler mit zu meinen Eltern genommen. Die noch zwei ältere Hunde haben, der Spieltrieb ist dort nicht mehr so ausgeprägt. Die 14jährige Hündin hat sich gar nicht mehr für den Wobbler interessiert. Der 9jährige Rüde hat kurz damit gespielt ist dann aber auch von alleine wieder in seinen Korb gegangen und hat Desinteresse gezeigt. FAZIT: Ein gutes und Qualitativ hochwertiges Produkt das bei verspielten Hunden eine gute Beschäftigung darstellt. Auch für das Training zum Alleinebleiben gut geeignet, da der Hund abgelenkt ist.
01.01.17|conni
: 5/5
UNKAPUTTBAR! SUPER Beschäftigung
ich habe einen Rottweiler Mix,also mittel groß ,wenn man ne Dogge als Maßstab nimmt. Er ist sehr begeistert von dem Spielzeug. Wir haben den schon von anfang an,unser Bursche ist nun 3,5 und außer katzer-von draußen-von den Steinplatten,ist da nichts drann. Kann man auch super in der spülmaschiene reinigen! Unsere Cane corso Hündin ist kleiner..sie mag lieber die Futterbälle aus gummi von KONG. Sie hat kleine Pfoten,könnte mir vorstellen das Der Wobbler ihr zu schwer-zu unhandlich ist. Ist recht groß und schwer. Aber für große Hunde perfekt.
27.05.15
: 4/5
Spaß pur
Unser Hund ist begeistert. Ein Spielzeug, was nicht nach 5 Minuten in der nächsten Ecke verschwindet. Einziger Nachteil:er sah bei unserem Hund nach 30Minuten spielen aus, als wenn wir ihn schon ewig hätten. Zum Zeitvertreib für zwischendurch, aber ein tolles Spielzeug.
01.02.15|V. Schmidt
: 5/5
Ausgelassener Futterspaß
Meine Hunde (Weimaraner, Bardino)lieben ihre Kong Wobbler Snackbälle! Sie müssen mit Verstand vorgehen, um an ihr Futter zu kommen. Jeder hat nun so langsam den Dreh für sich raus. Dennoch macht es ihnen weiterhin Arbeit und Spaß. Es gibt nichts zu bemängeln, wir sind rundum zufrieden!
13.11.14|Jenny
: 4/5
Lange Beschäftigung
Der Kong ist super für längere Beschäftigungen da es nicht so einfach ist die Leckerlies aus der Öffnung zu bekommen - einzigster Nachteil in meinen Augen ist das Material was eigentlich nicht typisch für den Kong ist der ja eigentlich aus einem weicheren Material ist, leider ist dieser aus Plastik deshalb einen Punkt abzug.
26.02.14
: 5/5
Kong Wobbler
Meine zwei Hunde ( Rottweiler und Yorkie ) lieben ihn. Sie können sich Stundenlang damit beschäftigen. Am anfang fand ihn unser großer eher uninteressant, bis ihm unsere kleine gezeigt hat wie es funktioniert. Super
01.07.13|Weidner
: 1/5
Kong Wobbler Snackball
ich habe mir meht versprochen leider, der Kong fällt um und dann bleibt er liegen, er richtet sich nicht wieder auf wie beschrieben,
29.06.12|Heike
: 5/5
echt genial...
unsere Hünding hat hiermit viel Spaß - besonders seit Sie den Dreh raus hat. Hiermit können wir sie sehr gut beschäftigen und auch den Zähnen hält das Material stand. Daumen hoch!
26.06.12|brigitte weiss
: 3/5
Cocker ist misstrauisch
Mein Cocker Spaniel ist sehr wahnsinnig auf alles, was sich bewegt, rollt, pumpert, und was mit fressen zu tun hat ... nur leider beim Wobbler nicht. Er beäugt ihn, stuppst ihn hier und da an ... aber nichts. es ist ihm mehr oder weniger egal was drin ist. habe es ihm erklärt, versucht mit ihm an dem ding rumzuspielen. Aber wenns nicht von selbst rausfällt scheints ihm nicht zu interessieren. vll mach ichs aber auch falsch. keine ahnung. sonst aber ein sehr robustes ding, nur etwas laut, wenn es gegen möbel oder auf fliesen, oder gar die treppe runter kracht.
11.06.12|Summergirl
: 5/5
Tolle Beschäftigung
Bin super zufrieden, früher hat mein Lapi meine Hand als Spielzeug angesehen. Vor einiger Zeit haben wir uns einige Futterspielzeuge angeschafft, darunter auch den Kong und was soll ich sagen, unser Liebling ist jetzt ausgeglichen, er liebt den Kong. Kann in nur empfehlen
07.06.12|Claudia Vogl
: 5/5
Mein Kater liebt ihn!!!
Der Kong Wobbler ist nicht nur etwas für Hunde, sondern auch für agile Katzen geeignet. Ich hatte die Befürchtung, dass er aufgrund seiner Größe vielleicht nicht angenommen wird, aber mein kleiner Kater hat ihn fest ins Herz geschlossen. Zunächst wurde der Wobbler neugierig beäugt, dann mal angestossen und dann gings richtig los. Es ist einfach richtig niedlich, wenn es einen kleinen Ringkampf gibt und der Kater den Wobbler fest mit den Pfoten umfasst oder er ihn einfach mal umstösst, um an die Leckerchen zu kommen. Fairerweise muss ich sagen, dass meine Katzen-Mädchen dem Wobbler nicht so viel abgewinnen können, aber die Anschaffung hat sich für den Kater auf jeden Fall gelohnt. Zudem ist der Wobbler sehr stabil und leicht zu reinigen. Vor mir gibt es - auch für Katzenbesitzer - eine klare Kaufempfehlung.
07.06.12|Trolljenta
: 4/5
Wirklich toll
Habe den Kong schon seit bald einem Jahr fast täglich in Arbeit und bin damit sehr zufrieden. Meine Hündin ist ca. 50 cm groß und wiegt 17 kg und für ihre Größe und größere Hunde ist der Kong klasse. Sie bekommt fast jeden Tag ihre Hundefutterportion über den Kong verabreicht und so verschlingt sie das Futter nicht einfach sondern muß es sich erarbeiten was ihr sehr viel Spaß macht. Es gibt von mir trotzdem aber nur 4 Sterne, weil der Kong sehr schwer ist und die Möbel leiden, wennn der Kong dagegen knallt. Und weil es den Kong nicht für kleinere Hunde gibt. Ich kann ihn ansonsten wirklich sehr empfehlen und würde ihn immer wieder kaufen.