08/31/17

Kopfstützenschlaufen schlecht verarbeitet

Die Decke ist ausreichend groß und leicht zu reinigen. Das anbringen war einfach. Leider rissen schon nach wenigen Monaten die Kopfstützenschlaufen auf der Rückbankseite ab womit die Decke unbrauchbar wurde. Schlechte Verarbeitung an diesen Stellen.
06/05/12 | RD

Gute Kaufentscheidung !!

Bin mit dieser Lösung sehr zufrieden. Gutes Produkt für kleines Geld. Einfache "Montage" und äußerst zweckmäßig. Tolle Sache.
04/10/12 | Klaus

Alles bedeckt

Wir haben die Autoschondecke XXL vor kurzem erst gekauft und sind sehr zufrieden damit. Sie bedeckt ganz gut die Rückbank und die Rückenlehne unseres Toyota Avensis und hält sogar unseren beiden Hunden stand, die bei der Autofahrt nicht immer stillsitzen wollen. Die Befestigung an den Kopfteilen ist wirklich kinderleicht und praktisch, weil man sie auch ganz einfach rausnehmen kann, wenn unsere Hunde mal zuhause bleiben. Würde ich jeder Zeit wieder kaufen.
01/30/12 | Kathrin

Gutes Preis/Leisungs-Verhältnis

Wir haben den Gurt für unseren Labrador-Collie-Mix-Welpen gekauft, weil er recht günstig ist und mein Auto zu klein für eine Transportbox ist. Für's Überbrücken der Wachstums-Zeit ist der Gurt absolut klasse, sobald unser Kleiner ausgewachsen ist werden wir aber auf ein TÜV-geprüftes Geschirr umsteigen, da der Trixie Hundegurt nur zum Fixieren des Hundes geeignet ist, nicht aber zum Sichern. Längere Strecken außerhalb der Ortschaft vermeiden wir aus diesem Grund im Moment nach Möglichkeit auch.
08/23/11

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Wir (meine kanarische Dogge und ich) sind begeistert! Der Gurt hält was er verspricht! Material ist gut verarbeitet und der Gurt lässt sich gut handhaben!
05/18/11 | Swantje & Männe mit Ronja

Preis-Leistung ist gut

Wir sind letztes WE mit dem Gurt ins Sauerland gereist. Für die Fahrt war er super. Raststätte/Pause/eine Runde galaufen: Der Gurt rutschte von unserem Labi-Schäfer-Mix. Also habe ich den Gurt etwas enger gemacht. Bei der "allabendlichen Zeckenkontrolle" und Schmusestunde fand ich dann hinter beiden Ellenbogen auf den Rippen Scheuerstellen. Also: Weit für Autofahrt super, für "Pipipausen" besser anderes Geschirr oder Halsband nehmen.
04/05/11 | Jessi x3

Sehr gutes produkt für den preis :-)

ich hab den gurt für meine kleine mischlingshündin bestellt...ich finde ihn super und meine kleine auch...sie kann sich auf der rückbank bequem hinlegen oder setzen und sie entspannt endlich beim autofahren...auch ist der gurt sehr leicht und einfach anzulegen bzw. wieder abzunehmen...eine super sache für den preis! *daumen hoch* nur zu empfehlen vor allem für kleine hunde!
03/02/11 | Jessi x3

Supi

Für meine kleine Mischlingshündin ist der Gurt ideal.Ich hab den gurt vor 2 Tagen bestellt und heute war er schon da.In der Größe "S" passt er super.Der gurt ist auch schön weich gepolstert und meine kleine kann sich jetzt auf der Rückbank schön "einnisten".Ich finde der Gurt ist sehr gut für längere Auto fahrten."Kiara" kann aus dem Fenster gucken,sich bequem hinlegen oder setzen und sich rundum wohlfühlen.Klasse Gurt für kleines Geld. :-)
01/06/11 | Anja van Dekken

sehr gutes Produkt, stabil und einfach anzubringen

Ich habe diese Schondecke seit ein paar Tagen für meinen Neuwagen im Einsatz. Ich benutze diese Decke allerdings nicht für die Rücksitze, sondern für den Laderaum. Die Decke ist einfach spitze, stabiles Material und besonders groß, so dass auch der gesamte Laderaum bei heruntergeklappten Sitzen abgedeckt wird. Die Anbringung ist auch in diesem Fall sehr einfach, nur Gurte an den vorderen Kopfstützen befestigen und hinten die Gurte an den Ladehaken im Kofferraum anbringen, so kann sie nicht verrutschen. Die Decke reicht bis zur Kofferraumklappe bei dem Astra Sports Tourer.
01/19/10 | Jasmin

Kann nicht klagen - sehr zu empfehlen

Ich habe das Geschirr seit ca. 4 Monaten und kann nur sagen: gutes Preis - Leistungsverhältnis! Der Anschnallgurt wurde leider schon ein wenig angenagt, aber diesen kann man ja auch nach kaufen. Bin also sehr zufrieden und würde das Geschirr weiter empfehlen.
12/09/09 | Simone

Gurt

Ich habe einen Mischling: Schäferhund/ Colli und muß sagen, er trägt den Gurt sehr gerne. Mir fehlen aber bei dem Autogeschir Polster und meine Frage ist, kann man die Schnallen nachkaufen? Eine Schnalle ist leider gebrochen, das Stück, wo man den Gurt festhält, damit der Gurt nicht aus der Schnalle rutscht. Wäre gut wenn es das gibt. ansonsten ok
09/01/09 | e-len-a

Für meinen Jack Russel ist der Gurt ideal

Ich habe den Gurt sein knapp halben Jahr und ich bin sehr zufrieden damit und mein Hund auch. Damit darf er die ganze Rückbank meines Autos beansprechen, den Verkehr aus dem Fenster beobachten anstatt in einer Box im Kofferraum verweilen zu müssen. Ich denke es ist ideall für alle die längere Strecken mit dem Auto zurücklegen müssen oder die offt Auto fahren.
06/22/09 | Nicole

einfach klasse

Meine Border Collie Hündin findet das Wechseln zwischen normalem Geschirr und dem Autogeschirr zwar lästig aber so kann der normale Anschnallgurt wenigstens im Kombi bei Jolies Großeltern bleiben. Gute Qualität! Einfach klasse
05/27/09 | A. und Peppi

Gut! Nur der Gurt ist für meine Verhältnisse zu lang.

Bin sehr zufrieden. Hält auch während der Fahrt sämtl. "Kauattacken" meines Bullys stand. Nur der Gurt ist für uns zu lang. Der Bully schafft es während der Fahrt vom Beifahrersitz bis auf die Rücksitzbank zu springen. Das ist nicht so toll.
01/27/09 | Katha und Ralf

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Sehr gutes Material, leicht zu handhaben! Alles in allem Top! Hatten die Größe S bestellt für unseren Jack Russel Terrier. Musste aber sehr stark kürzen und habe die Enden abgeschnitten. Diese sind dann leider stark ausgefranst und nach paar Monaten war das Brustgeschirr nicht mehr zu verwenden! Das lag aber mit Sicherheit nur an meiner Schneidekunst ;) Fanden das Produkt top und haben es jetzt zum zweiten Mal bestellt.
09/23/08 | Daniela

Keinerlei Probleme

Also ich verwende nun den Gurt auch schon seit 2 Jahren bei unserem Mischling (16kg) und hatte bisher keinerlei Probleme. Selbst ein paar Vollbremsungen haben weder dem Gurt noch dem Hund Schaden zugefügt. Ich denke allerdings, dass der Gurt auch nicht für einen Dauerzug an der Leine beim Spazieren gehen geschaffen wurde, dafür gibt es Hundegeschirr^^
08/18/08 | Claudia

Für kleine Hunde ganz gut

Wir haben eine kleine Jack-Russel-Dame (ca. 5 kg). Sie findet es zwar ausgesprochen blöd überhaupt angeschnallt zu werden, aber was sein muss muss sein! ;o) Inzwischen haben wir das System schon gute 5 Jahre. Bisher hatten wir noch keine Probleme damit. Alles in allem kann ich den Hundegurt nur empfehlen. Er ist günstig und zumindest für kleine Hunde gut geeignet. So wird wenigstens ein Mindestmaß an Sicherheit für Hund und Mensch eingehalten!
06/01/08 | Uwe M.

hält, was er verspricht

Unser Labrador-Welpe (13 Wo, 12,5 kg)soll sich mit dem Trixi Hundegurt, der ja nur zur Fixierung gedacht ist, anfreunden. Früher oder später, wenn der Hund grösser ist, wird ein sinnvolles Rückhaltesystem im Auto den Trixi Hundegurt ablösen.
04/13/08

Für kleine Hunde Ideal auf Autoreisen!!

Habe vor dem Kauf alle Bewertungen aufmerksam gelesen,da für kleine Hunde gute Bewertungen da waren habe ich die günstige Variante gewählt.Habe zwei Gurte gekauft,einen erst ausprobiert.Unser Dackelmix Paul(um die 10Kg) war begeistert.Der Hund kann beqem im Auto liegen und ist trozdem gut geschützt.Bei Pausen ist der kleine Handgurt zwar gut,aber bei so kleinen Hunden muss man sehr gebückt gehen,also normale Leine rangeklickt und gut.Für kleine Hunde ist der Gurt gut,finden Paul und ich!!!!!
01/10/08 | Elke Möller

Alles für die Sicherheit

Super Günstig,und zu empfehlen für alle Hundehalter

Preise inkl. MwSt. UVP = unverbindliche Preisempfehlung * Es gelten die Lieferbedingungen

Lieferservice

  • DHL
  • Hermes

Sicherheit

Social Media

  • Laden im App Store
  • Jetzt bei Google Play