Feliway® Classic Umgebungsspray

60 ml
: 4/5
(17)
Synthetische Nachbildung des Wohlfühlpheromons F3, beruhigt gestresste Katzen und schafft Vertrauen, verhindert Harn- oder Kratzmarkierungen, kann gezielt an kritischen Punkten eingesetzt werdenweiter
Produktbeschreibung
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
Feliway® Classic Umgebungsspray
5%

ab 109 € Bestellwert🎉

oder 3% ab 49 €

Artikel wählen (2 Varianten)
UVP 28,90 €
bei uns 22,19 €
369,83 € / l

Lieferzeit 2-4 Werktage

mehr...

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Kombinieren Sie es mit
Feliway® Classic Umgebungsspray - 60 ml
Feliway® Classic - Verdampfer inkl. Flakon 48 ml (Komplett-Set 2-teilig)
Gesamtpreis 0,00 €
Alles zusammen kaufen: 0,00 €

Feliway® Classic Umgebungsspray

- 60 ml

UVP 28,90 €
bei uns 22,19 €
369,83 € / l

Produktbeschreibung

Synthetische Nachbildung des Wohlfühlpheromons F3, beruhigt gestresste Katzen und schafft Vertrauen, verhindert Harn- oder Kratzmarkierungen, kann gezielt an kritischen Punkten eingesetzt werden

Katzen sind Gewohnheitstiere und können auf Veränderungen oder stressige Situationen empfindlich reagieren. Besuche, ein Umzug oder ein neues Familienmitglied stellen Ihren Stubentiger mitunter vor eine Herausforderung, auf die er mit verändertem Verhalten und Stresssymptomen reagieren kann.

Das Feliway® Classic Umgebungsspray beinhaltet eine synthetische Nachbildung des Wohlfühlpheromons F3 und kann Ihrem Liebling helfen, diese derartige Situationen besser durchzustehen. Dieser außergewöhnliche Duftstoff wird von Katzen durch eine Drüse an der Wange abgegeben, wenn sie sich wohlfühlt und ihre Umgebung oder Menschen als vertraut markieren möchte.

Dank der praktischen Sprühflasche können Sie das Spray gezielt in der Tierumgebung auftragen. So können Sie auch Stresssymptomen wie Harnmarkierungen oder Kratzen an Möbeln vorbeugen. Schaffen Sie eine Wohlfühlatmosphäre für Ihren Stubentiger!

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Lieferung:

  • Das Feliway® Classic Umgebungsspray kann nicht nach Österreich versandt werden!


Feliway® Classic Umgebungsspray im Überblick:
 

  • Spray für die Anwendung in der Umgebung von Katzen
  • Synthetisch nachgebildetes Wohlfühlpheromon F3: fördert Gefühl von Sicherheit, kann Stress reduzieren
  • Vorbeugend: gegen Harn- und Kratzmarkierungen
  • Nicht störend: Geruch für Menschen nicht wahrnehmbar
  • Sicher: keine Nebenwirkungen
  • Praktische Pumpspray-Flasche: für gezielte und punktuelle Anwendung
  • Auch für dauerhafte Anwendung geeignet
  • Von Tierärzten empfohlen und entwickelt
  • Anwendungsgebiete: bei Kratzen, Harnmarkieren, Veränderungen der Umgebung, Konflikte im Mehrkatzenhaushalt
  • Inhalt: 60 ml (ca. 400 Pumpstöße)


Bitte beachten Sie:

  • Bei verändertem Verhalten/Stresssymptomen Ihrer Katze sollten Sie immer zuerst Ihren Tierarzt konsultieren, um mögliche organische Erkrankungen, die eine Behandlung erfordern, im Vorfeld auszuschließen
  • Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen
  • Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren
  • Nicht in die Augen, auf Schleimhäute oder offene Wunden sprühen. Bei Berührung mit den Augen sofort mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren
  • Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen

Produktsicherheit 

GHS08
Gefahrpiktogramm GHS07: Ausrufezeichen

Gefahr: 
Leicht entzündliche Flüssigkeit und Dämpfe. Verursacht schwere Augenreizung. 
Falls ärztlicher Rat erforderlich ist, Verpackung oder Etikett bereithalten. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken und offenen Flammen fernhalten. Nicht rauchen.
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Kontaktlinsen entfernen, falls vorhanden und leicht zu handhaben. Weiter ausspülen. An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl aufbewahren. Inhalt/Behälter in Übereinstimmung mit den örtlichen und nationalen Vorschriften entsorgen.

Zusammensetzung

Zusammensetzung
10% Synthetisches Analog der F3-Fraktion der Gesichtspheromone der Katze, 90% sonstige Bestandteile (auf Alkoholbasis).

Fütterungsempfehlung

Anwendungshinweise:

  • Niemals direkt auf die Katze sprühen
  • Das Feliway® Classic Spray hinterlässt keine Flecken; bei Anwendung auf Möbelstücken, Tapeten oder Wänden empfehlen wir jedoch, die Anwendung vorher an einer unauffälligen Stelle zu testen
  • Bringen Sie Ihre Katze vor der Anwendung aus dem Raum
  • Schütteln Sie das Spray vor der Anwendung
  • Warten Sie ca. 15 Minuten, bevor die Katze wieder in den mit Feliway® Classic Umgebungsspray behandelten Raum darf
  • Bei Harnmarkieren reinigen Sie die mit Harn bespritzten Stellen mit einem geruchsneutralen Reiniger (Hinweis: keine parfümierten, ammoniakhaltigen, biologischen oder bleichehaltigen Reiniger verwenden. Diese Reiniger können die Wirkung von Feliway® Classic beeinträchtigen). Zur Unterstützung sollte zusätzlich der Feliway® Classic Zerstäuber eingesetzt werden
  • Um Kratzmarkieren zu unterbinden sprühen Sie einmal täglich mit 6 Sprühstößen auf die betroffene Stelle
  • Zur Vorbeugung von Kratzmarkieren und um Ihre Katze an neuen Gegenstände oder frisch gestrichenen Wänden zu gewöhnen, sprühen Sie diese täglich über einen Zeitraum von 14 Tagen ein
  • Für einen stressfreien Transport sprühen Sie 15 Minuten vor dem Einsetzen der Katze in die Transportbox jeweils 1 Sprühstoß in jede Ecke sowie je 2 Sprühstöße auf den Boden und die Decke des Transportbehältnisses
  • Lebt Ihre Katze im Mehrkatzenhaushalt, wenden Sie das Feliway® Classic Umgebungsspray wie oben beschrieben an und erhöhen Sie die Anwendung auf zweimal täglich über mindestens 45 Tage

PDF Download

Bewertung

Feliway® Classic Umgebungsspray
: 4/5
Gesamtbewertung (17)
: 5/5
(14)
: 4/5
(0)
: 3/5
(1)
: 2/5
(1)
: 1/5
(1)
Wie wir mit Produktbewertungen umgehen
20.04.21
: 5/5
Als Unterstützung sehr gut.
Das Produkt alleine reicht nicht aus,gerade bei Katzen die markieren. Da würde ich noch dazu empfehlen im Futterhaus- Fressnapf-Bio Active Konzentrat zu besorgen. Kostet 18 Euro, und kann zum reinigen der Wäsche und Stellen der Markierung helfen Da unser Waschmittel sowie andere dinge den Geruch für Katzen nicht beseitigen können. Für uns nicht mehr riechbar, für die Miezen immer noch. Katzen Urin ist nun mal nicht mit Saft etc zu vergleichen. Einfach normal waschen und gut ist, ist hier nicht.
05.10.17|Yvonne
: 2/5
Zu teuer
Einmal die Matratze auf einer Seite eingesprüht ( und ich habe gegeizt mit der Menge, d.h., die Matratze war nicht "getränkt") und einmal die Oberfläche meines 3-Sitzer Sofas eingesprüht und die kleine Flasche ist fast leer. Für beinahe 17€ einfach viel zu teuer, da ich gesehen habe, dass man das Spray mindestens 4 Wochen benutzen soll. Naja, Katze ist erschrocken vor dem Geruch weggelaufen und hat Nachts wieder auf das Sofa gepieselt. Ich weiß nicht, wie es nach 4 wöchiger Anwendung wäre, aber ich muss den Versuch leider abbrechen, weil es wie gesagt einfach zu kostspielig ist.
15.04.16
: 1/5
Umgebungsspray
Leider bei uns keine Besserung. Der Kater markiert auf die besprühte Stelle. Ihn kümmert es nicht ein bisschen ob das Spray verwendet wurde oder nicht. Den Einzigen den es kümmert bin ich, denn ich bekomme ein Übelkeitsgefühl davon. Also von uns aus NICHT ZU EMPFEHLEN
11.06.14|Andrea S.
: 5/5
Super Spray, hält was es verspricht :-)
Hallo, wir haben 3 Kater (Zwei 11J.) und unser 13J. alter Kater, bei dem wir fast verzweifelten(Lt.Tierarzt OK)hat er an veschiedene Stellen im Haus immer mal wieder Markiert. Wir haben sehr viele Produkte ausprobiert, nichts hat geholfen, bis jetzt :-) Feliway ist ein Super Produkt, wir können es 1000% weiter empfehlen, die Markierte Stellen mit Medizinischem Alkohol(in Apotheke erhältlich) säubern und Spray lt. Gebrauchsanweisung benutzen. Auch den Zerstäuber haben wir in Gebrauch. Er Markiert nicht mehr und ist auch ausgeglichener geworden gegenüber unseren anderen Zwei Katern. Wir werden auf jeden Fall Feliway immer wieder verwenden, das Spray, sowie den Zerstäuber zur Unterstützung.
06.09.10|Sandy
: 5/5
Katzenzusammenführung
Also ich hätte es ja nicht für möglich gehalten. Wir haben zwei 6 jährige Katzen, einen Kater und eine Katze, damals war es im zarten Alter von 1 Jahr schon schwierig die beiden aneinander zu gewöhnen. Jetzt bekamen wir im Mai zwei Kitten-Ladys dazu 8 Wochen alt. Es war Horror, Jacky kam vom oberen Stockwerk nicht mehr runter und Mogli fauchte und schlug bei jeder Annäherung. Nachdem Feliway Zerstäuber in der Steckdose steckte wurde es schlagartig besser, zwar dauerte es noch ca. 4-6 Wochen und dann war es geschafft. Jeder kennt jetzt seien Stellung in der Familie und bis auf die üblichen Reibereien ist Harmonie angesagt. Daher jederzeit wieder.
31.08.10|Jeanine
: 5/5
Funktioniert super!
Wir benutzen Feliway seit ca 6 Monaten. Unsere kleinen Rüpel sind viel ruhiger geworden und auch das Prügeln wurde deutlich weniger. Erstaunlicherweise kann ich es auch super für Wüstenrennmäuse empfehlen. Die werden auch sehr ausgeglichen dadurch. Konnte es echt nicht glauben aber nach eingen Absetztest hat es sich bestätigt. Bei uns hält der Flakon mindestens 1 Monat. Im heißen Juni sogar 1 3/4. Verstehe daher nicht warum bei anderen Nutzern schneller verbraucht war? Wir möchten auf jeden Fall nicht mehr darauf verzichten.
27.08.10|Michael
: 5/5
Total super
Ich verwende jetzt Feliway seit 4 Wochen.Haben uns ein Katzenkitten zugelegt das noch recht scheu war.Seid wir Feliway nutzen,kommt sie her,lässt sich streicheln und auch unser älterer Kater ist ruhiger geworden.Alles in allem voll empfehlenswert.
06.08.10|A. Rösch
: 3/5
Auch schnell leer...
Also, so begeistert wie ich von der Wirkung bin ... aber auch bei mir war - lag es an der Hitze? - der letzte Nachfüllflacon sehr schnell leer... Die erste Füllung hatte wesentlich länger gehalten (ca 4-5 Wochen). Mal sehen wie lang jetz der neue Flacon hält. Bei so einem teuren Produkt sollte doch die Raumtemperatur keinen so extremen Einfluss haben, Nachbesserung dringend notwendig!
13.07.10|NetCat
: 5/5
Wie Urlaub für unsere Katzen!
Wir haben Feliway letztes Jahr vor unserem 2-wöchigen Urlaub versucht. Unsere Siam-Mix (Hexe) ist immer tödlich beleidigt und unsere sensible und sehr schreckhafte Wildkatzenmischung (Lizzy) völlig verstört, wenn ihre Dosenöffner und Schmusepartner nicht kommen. Unglaublich: 2 Tage Feliway in der Steckdose und unsere Lizzy ist total entspannt. Seit dem kaufe ich bei alle drei Monate ein Nachfüllpack und gönne meinen Katzen regelmäßig die "Glückskugel". Schließlich sind unsere Stubentiger schon fast 15 Jahre alt und die haben sich absolute Entspannung verdient. Für unsere beiden Katzen ist die Glückskugel wie Urlaub im eigenen Wohnzimmer! :-) Kann ich nur empfehlen. Übrigens: vor Tierarztbesuchen bekommt unsere Siam-Mix, die knurrt und fletscht wie ein Hund, 3-4 Tropfen Bachblüten - Notfalltropfen - auf die Stirn massiert. Hilft etwas.)
12.07.10|Isabell Schreiber
: 5/5
Es bringt etwas
Wir haben eine ca. 8 Monate alte Katze bekommen und noch eine weitere, aber jüngere, dazu geholt. Anfangs haben sie sich ständig angefaucht, angeknurrt und sind sich aus dem Weg gegangen. Die Große hat angefangen an den Tapeten zu kratzen (obwohl sie laut Vorbesitzer noch nie an den Wänden oder irgendwo anders gekratzt hat). Ich habe Feliway nach ca. einer Woche gekauft, in die Steckdose gesteckt: Das Kratzen hat aufgehört und sie haben angefangen miteinander zu spielen. Die Große wurde zutraulicher und rennt jetzt nicht mehr ständig weg oder zieht sich zurück, sie sucht sogar unsere Nähe. Da ich mir nicht genau sicher war, ob es wirklich daran liegt, habe ich es mal für zwei Tage aus der Steckdose genommen und habe gleich neue Spuren von Kratzern an der Wand entdeckt. Mittlerweile ist es leer und habe wieder neue Kratzer entdeckt. Es scheint doch etwas zu bringen. Werde mir jetzt einen Nachfüller kaufen und hoffe, dass ich es bald nicht mehr kaufen muss, da es doch sehr teuer ist.
12.07.10|Andrea
: 5/5
100 Sterne
wären wohl eher das richtige für das Produkt. Als ich das erste mal vor Jahren dieses Produkt getestet hatte als Spray war es ein Griff ins na ja, jetzt hatte ich es wieder versucht weil mehrere Tierarztbesuche anstanden und meine Katzen sehr ängstlich sind. Obwohl meine Wohnung 49qm hat habe ich zwei Stecker genommen. Was soll ich sagen meine große die zur Zeit das Sorgenkind ist, ist nicht mehr 16 sondern wohl eher 6, sie ist richtig jung geworden, auch meine beiden anderen Katzen wirken wesentlich lockerer als vorher. Ok bei dem Preis werde ich es nicht das ganze Jahr laufen lassen sondern nur wenn TA ansteht, aber ich kann wenigstens die Stecker von ganzen Herzen weiter empfehlen, vom Spray selber halten meine drei gar nix. Vielleicht ist es auch nur Aberglaube von mir, aber ich bin der Meinung es hat geholfen, Katzen kann ich ja nicht sagen das ist das beste, die stellen das eher selber fest. Es wäre allerdings schön wenn die Nachfüllstecker größer wären oder vielleicht auch mal als Mehrfachpack angeboten werden würden.
18.06.10|Yoshi
: 5/5
Unglaublich aber Wahr!
Das produkt wurde mir von einer Tierklinik mitgegeben, weil unsere kätzchen so scheu und ängstlich waren. Ich war erst ganz skeptisch. Der Versuch hatte sich gelohnt. Nach einer Woche in der Steckdose, waren die Katzen wieder sehr zutraulich und unser Besuch ist für die Katzen herzlich willkommen. Ich kann dieses Produkt nur empfehlen. Es ist sehr sehr gut und geruchslos.
12.06.10|Alexandra
: 5/5
Feliway spray
Habe den Feiway Spray bestellt doch der stinkt ja bis zum Himmel. Einfach nur ekelig, aber mal schauen ob er wirklich was bringt dann nehme ich den Geruch auch in kauf.
07.06.10|Claudia
: 5/5
sehr gut für ängstliche und scheue Katzen!
mein Perserkater, war ein ganz scheues Kerlchen immer wenn Besuch kam, hat er sich versteckt und kam erst raus wenn der Besuch weg war. Auch die allgemeine Psyche war auch nicht so okay. Feliway hatte mir meine Tierärztin empfohlen. Er hat sich wirklich um 180 Grad gewendet. Er versteckt sich nicht mehr und die allgemeine Psyche hat sich deutlich verbessert. Kann das Produkt einfach nur weiterempfehlen!!! Es hat allerdings ca 2 Wochen gedauert bis Feliway gewirkt hat. ---könnte 10 Sterne vergeben-----
30.05.10|Marion Beins
: 5/5
Umwerfend.
Anfangs hatte ich nur einen Feliway-Stecker, der offensichtlich für unsere große Wohnung und 12 Katzen nicht ausreichte. Also kaufte ich noch einen, und da passierte etwas, das unglaublich war. Zwei meiner Katzen, die sonst sehr ängstlich sind, fingen mit ihren Lieblingspielzeugen an zu spielen. Aber wie!!! Jenny fing plötzlich an, auf der Loggia mit ihrem Glöckchenspielzeug wie verrückt zu spielen. Besser gesagt, zu toben, denn sie war an Schnelligkeit nicht zu überbieten. Spielzeug hochwerfen, einfangen war eins. Dann fing Jasmin plötzlich an, mit ihrem Lieblingsspielzeug, einem Vogel, draußen zu spielen. Dasselbe ging im Wohnzimmer weiter. Sie sprang ganz hoch, warf ihn um sich, machte Purzelbaum, fing ihn wieder auf, warf sich hin, kullerte mit dem Vogel in der Pfote auf dem Boden herum, raste in die alte Streutüte, schoss wieder hervor, rannte in die Ecke, rannte zurück, raste wieder auf die Loggia mit dem Vogel, wo dasselbe weiter ging. Auch Jette, die wegen ihrer Eifersucht seit einiger Zeit unsere Wohnung markierte, und wegen der ich die Stecker anbringen sollte, reagiert positiv. Sie ist viel ruhiger geworden, ich durfte sie heute sogar auf den Arm nehmen, und sie grollt nicht mehr mit den anderen. Ich habe außerdem noch keine neue, markierte Stelle von ihr gefunden. Die ganze Gruppe ist viel ruhiger geworden, und es wird sich nicht mehr gehauen. Mit drei Alt- und drei Jungkatern war die Rangelei um die "Präsidentschaft" der Truppe schon oft nervig. Wenn es so weiter geht, bin ich sehr zufrieden.
28.05.10|A. Rösch
: 5/5
Man glaubt es nicht - aber es wirkt!
Mein großer Kater war durch den Einzug meines kleinen Findelkaters sehr verunsichert. Habe den Zerstäuber nun seit ca 2 Wochen eingesteckt und merke, dass er nun deutlich selbstbewusster ist, die Pinkelpfützen hatten sich schon nach zwei Tagen erledigt. Zusätzlich kann ich bei Zusammenführungen noch das Felifriend-Spray empfehlen, das es aber hier leider (noch?) nicht gibt.
27.05.10|Lena
: 5/5
Immer wenn es kritisch wird
Bei Urlaub, vor Tierarztbesuchen oder während Umzügen setzen wir Feliway ein. Das Spray sowie der Zerstäuber sind für uns Menschen völlig geruchslos, die Katzen entspannen sich aber spürbar - genial!