10/04/21 | Claudia Roloff

Sisal löst sich

Meine Katze mag diesen Kratzstamm sehr gerne und benutzt ihn neuerdings täglich. Es ist nun ca. 2 Monate intensiv in Gebrauch und das Sisal löst sich schon am Stamm. Mit Nachhaltigkeit hat das leider nichts zu tun. Ich bestelle ihn erneut, würde mir vom Hersteller aber Ersatzteile wünschen.
09/05/20 | Ulrike

Kleine Kratzwelle

Wird sofort angenommen und bekratzt- super!
08/05/20 | Janine

Klein aber oho

Es ist ein wirklich kleiner Kratzbaum, aber so steht er kaum im Weg, wird trotzdem sehr gerne benutzt und findet überall seinen Platz. Er ist super als Ergänzung auf einer anderen Etage
03/08/20 | Myri H.

Material mangelhaft, keine passenden Ersatzstämme

Erst mal das positive.. Meine Katze liebt den Stamm. Der Nachteil, sie hat nach wenigen Monaten das komplette Sisal vom Stamm geholt und sich durch die Papprolle darunter gekratzt. Ich musste dann feststellen, dass es keinerlei Ersatzstämme in entsprechend passender Länge gibt.
02/08/19 | Alexandra

einfach super und das für den Preis

Wir haben nun dieses Teil seit 2,5 Jahren mit drei Katzen. Ich muss sagen das man erst jetzt langsam am Sisal sieht, daß gekratzt wird. Also langsam fransig wird. Ansonsten sieht er noch super aus und hält wäs er verspricht. Für den Preis eine klare Empfehlung.
08/27/13 | Ute Unke

Kratzwelle

dieses hübsche Möbelstück ist robust + wurde sehr gut von uns angenommen ! Grüsse von den Samtpfoten
04/11/13

schöner Kratzbaum

Stabiler kleiner Kratzbaum der auch für große Katzen geeignet ist.Habe selber große und schwere Katzen und die lieben dieses Teil und der Stamm hällt immer noch obwohl sie täglich damit im gange sind.
11/23/12

heiß geliebt :-)

Wir kaufen diese Kratzwelle schon seit jahren. Unsere Katze benutz sie täglich, obwohl sie auch einen großen Kratzbaum hat. Man darf nicht erwarten, dass die Kratzwelle ewig hält, wir kaufen jedes Jahr eine neue. Für den Preis ist es auch O.K. Die Kratzwelle nimmt nicht viel Platz weg und ist Ideal zum wilden Spielen, Faullenzen und zum Krallen-Schärfen :-)Wir können sie nur empfehlen.
06/29/12

Hält jetzt schon über 2 Jahre

Ich bin echt begeistert, dass das Teil noch immer hält!. Immerhin ist die Welle im Dauereinsatz...bei 2 Katern und einem Kleinkind ;).
06/29/12

Sehr stabil, sehr beliebt

Wir haben den Kratzstamm vor ca. 2 Jahren für unsere beiden Katzen angeschafft, die damals noch Kätzchen waren. Der Stamm war von Anfang an ein richtiges Highlight, besonders für unseren Kater. Damals hat er sich komplett daran ausgestreckt um seine Krallen zu wetzen, heute sieht es mehr lächerlich aus, als alles andere, wenn er sich zum Kratzen darunter quetscht :) aber er liebt ihn immer noch. Außerdem hat der Stamm noch nichts von seiner Stabilität eingebüsst! Und Katzspuren sind trotz häufiger Benutzung kaum zu erkennen! Empfehlenswert!
04/14/11

Zwei Jahre später ...

Wir haben die Kratzwelle vor über zwei Jahren gekauft (siehe meine Bewertung weiter unten). Unsere beiden Katzen mögen sie immer noch sehr gern und benutzen sie mehrmals täglich als Ergänzung zum großen Kratzbaum. Allerdings kratzen sie eigentlich nur am Stamm, die Welle selbst ist eher uninteressant, wird ab und an als Sitzplatz genutzt. Daher ist der Stamm oben inzwischen ziemlich ausgefranst und vor ein paar Tagen ist das Seil an einer Stelle gerissen. Die Welle selbst sieht hingegen noch aus wie neu. Nach über zwei Jahren täglicher Benutzung ist es meines Erachtens völlig normal, dass das Seil durchgekratzt ist ... Muss nun überlegen, ob ich nur den Stamm austausche oder mir gleich eine neue Kratzwelle kaufe - preislich kein großer Unterschied, denke ich.
08/19/10

Hübsch und gut genutzt

Die Kratzwelle ist aus meiner Sicht kein Ersatz für einen Kratzbaum oder eine Kratztonne, das sollte man auch nicht verwechseln. Sie ist sehr klein und daher kann sich Kater/Katze nicht ausstrecken dabei, was man aber auch von vornherein weiß. Wir haben die Kratzwelle neben der Tür im Wohnzimmer zum Flur stehen und einer der beiden sitzt meistens drauf wie auf einem Aussichtsposten. Während sie unten in der Welle sitzen, wird dann meistens auch ordentlich gezupft und gekratzt. Ab und zu wird die Welle auch mit ins Toben einbezogen. Da sie zudem auch sehr hübsch anzusehen ist und noch nichts negatives aufgefallen ist, gibts 5 Punkte :)
07/05/10

Super Lerngerät für Katzenbabys

Ich bekam die Kratzwelle von einer Freundin geschenkt, die sie ihr für ihre erwachsenen Katzen bestellt hatte - aber sie war ihr zu klein. Da ich öfters Katzenbabys vom Tierschutz bei mir untergebracht habe, meinte sie, das wäre vielleicht etwas für die Kleinen zum Lernen. Die Kratzwelle steht nun in der Küche neben der Eckbank, und die kleinen Katzen kapieren sehr schnell, daß man die Welle als Kletterhilfe und zum Trainieren der Krallenfunktion benutzen kann - was sie dann auch ausgiebig tun! Und wenn sie müde gespielt sind, wird kurzerhand unter der Kratzfläche ein Nickerchen gemacht. Bei Bedarf kann die Welle auch problemlos in ein anderes Zimmer transportiert werden, und bei "Nichtgebrauch" ist sie auch schnell verstaut. Ich empfehle die Welle gerne weiter, vor allem für kleine Katzen; aber auch auf Reisen oder in kleinen Wohnungen ist diese Kratzwelle ideal. Und wenn die Katze während der Urlaubszeit oder z.B. bei einem Krankenhausaufenthalt des Besitzers in einer fremden Wohnung versorgt werden muß, kann sie "ihren" kleinen Kratzbaum problemlos mitbekommen.
05/27/10

SUPI

kaum stand das kleine wunderding wurde sie auch schon in beschlag genommen! hatte lange zeit kein kratzbäumchen mehr da sie eigentlich nie interesse daran hatte doch diese WELLE hat es ihr angetang WOW es wird zum kratzen wie zum daran toben genutzt mal schaun wie lang die welle überlebt grins
04/15/10

Für uns perfekt

Unserem 13 Wochen altem Kater gefällt die Kratzwelle sehr gut (uns auch)! Er kratzt daran, tobt daran herum und nutzt sie als Kletterstütze in der Küche, um auf die Heizung zu kommen (und von dort aus weiter zum Fenster etc ;)).
12/21/09

Klein aber gut!

Meine Katzen benutzen den "Kratzbaum" vorwiegend als Treppe, damit sie auf die Wohnwand raufspringen können. Gekratzt wird auch ab und zu! Ist sehr robust! Habe das Kratzmöbel seit zwei Jahren und es ist noch top in Schuss! Sieht auch in der Wohnung ganz gut aus! Eben nicht ein normaler Kratzbaum! Vor allem positiv war ich überrascht, dass dieser gleich zusammengebaut geliefert wurde!
12/18/09

Sehr gut!

Kam bereits zusammengebaut, was sehr praktisch ist. Unser Kitten liebt die Kratzwelle nicht nur zum Kratzen, sondern auch zum Toben. Verarbeitung und Qualität sind sehr gut!
10/21/09

Tip für besseres Anbringen!

Meine beiden Chaoten lieben ihre Kratzbretter. Allerdings sind die Lederlaschen wirklich ein Witz. Ich habe sie einfach abgeschnitten. Dann unterhalb bzw. oberhalb der Fellbezüge mit nem Holzbohrer 4 Löcher gebohrt und die Bretter mit stabilen Schrauben und Dübeln an der Wand montiert. Das bekommt auch mein 6-Kilo-Kater nicht ab. So kann man auch eine richtige Kratzstrecke bauen, wenn man mehrere nebeneinander anbringt.
08/23/09

Klein aber fein

Unser Kater liebt diesen Kratzbaum, er kratzt allerdings nur am Kratzstamm, und das ziemlich oft. Die Welle selber benutzt er nur als Aussichtsplattform ;-) Wir haben zwei davon im Haus stehen, sie sind aufgrund der Größe sehr unauffällig. Die Stabilität ist auch gut. Nach einjährigem Gebrauch ist der Stamm teilweise ausgefranst, aber noch voll funktionsfähig (die Welle sieht aus wie neu). Insgesamt kann ich dieses Kratzmöbel gerne weiterempfehlen.
08/21/09

Wirklich toll!

Die Kratzwelle sieht optisch schön aus und wurde von Anfang an von beiden Katern angenommen. Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis auf jeden Fall! Vor allem für junge Katzen die große Kratzbäume noch scheuen ideal!

Preise inkl. MwSt. UVP = unverbindliche Preisempfehlung * Es gelten die Lieferbedingungen

Lieferservice

  • DHL
  • Hermes

Sicherheit

Social Media

  • Laden im App Store
  • Jetzt bei Google Play