27.10.16
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Vorsicht Kein Grau!

Habe den Baum 2 mal bestellt in dunkelgrau jedoch kam immer wieder ein dunkelbraun geliefert! Denke mal Fehler vom Hersteller. Baum an sich top und gute Qualität aber halt Farbabweichung.
13.03.12 | Verena
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Jeder wird Älter...

Habe meinen Kratzbaum jetzt über 2 Jahre und jetzt gibt er den Geißt auf. Habe 2 Hauskatzen und der Baum wird auch wirklich Intensiv genutzt. Der Stoff löst sich an vielen Ecken und nach einer gewissen Zeit lösen sich auch die einzelen Elemente und man kann sie sehr schwer wieder zusammen Bauen. Für 65 Euro kann man aber auch nicht viel erwarten und zum Ausprobieren, ob so ein Baum genutzt wird.
20.01.12 | carrie
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Toller Kratzbaum

Hatte den Kratzbaum 2 Jahre, unten war die SISal Schnur an einem Stamm fast gelöst.Wackelig.Würde den Kratzbaum nur für eine Katze kaufen.Aber die Liegemulde war für meine Katze der Hammer!
29.09.11 | Adelheidi
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Nach zwei Jahren ausgedient

Den Kratzbaum haben wir vor ca. zwei Jahren gekauft. Er wird stark von unseren Katzen beansprucht. Die Rolle haben wir erst gar nicht montiert - nur eine Schraube zur Befestigung schien uns zu gefährlich. Der Deckenspanner musste häufig nachgezogen werden. Mittlerweile sind sämtliche Bezüge gerissen - insbesondere von der runden Liegemulde. Alles in Allem würde ich sagen: Für den Preis ist es ok.
26.08.11 | Claudia
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Qualität des Stoffs leider nicht ganz so gut

Ende März habe ich den Baum gekauft. Der Aufbau war leicht. Obwohl ich nur 2 zierliche Katzen habe, geht nun bereits die Naht der Liegemulde auf. Außerdem fusselt der gesamte Stoff seit ca 1 Monat vermehrt. Für den Preis ist die Qualität O.K. Für den langen Einsatz meiner Meinung nicht gut geeignet. Gut wäre auch eine 2. Liegemulde.
04.08.11 | Robert
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

kleine Schönheitsfehler, sonst gut

wir haben den Kratzbaum jetzt seit ca. zwei Monaten. Unsere zwei Fellmonster haben ihn sofort super angenommen und schon beim Aufbau darauf getobt! Besonders beliebt ist die Liegemulde um den Schönheitsschlaf zu halten...auch wenn diese nach einigen Malen benutzen durchhängt und wieder hochgebogen werden muss, was aber bei großen Katzen wahrscheinlich nicht zu vermeiden ist. auch wenn ich bis jetzt sehr zufrieden mit dem Kratzbaum bin, sind mir dennoch einige Kleinigkeiten aufgefallen: unsere zwei Katzen springen immer von der drittobersten Plattform...auch wenn der Baum viele Flächen hat, ist er etwas zu steil, so dass ich immer Angst habe, die zwei würden sich die Beine brechen wenn sie von so hoch springen. sie schauen sich immer nach einer anderen Möglichkeit um, finden aber keine da die platte unten nur eine mulde zum liegen ist. Die federt zu sehr wenn sie darauf springen, sodass sie ihr Gleichgewicht verlieren. Also haben wie die oberste Platte mit der Rolle, mit der Mulde die Unten angebracht wird ausgetauscht, damit sie eine solide Fläche haben, die nicht wie die andere nachgibt, wenn ein 7kg Kater draufspringt. zum zweiten lockert sich das Sisal jetzt schon, obwohl die beiden daran nur hochklettern. Und drittens muss man beim Aufbau präzise darauf achten, dass der Kratzbaum genau gerade steht wenn er an der Decke gespannt wird, da die lange Schraube oben sonst schief steht und der Baum sich sehr schnell wieder lockert, oder der ganze Kratzbaum da steht wie ein Fragezeichen. Allgemein sollte man nach dem toben ab und zu kontrollieren, ob der Kratzbaum noch fest steht oder verrutscht ist. das größte Manko ist aber, dass die schrauben, die an der Plattenoberseite rausgucken, nach dem festziehen scharfkantige Metallsplitter hatten die wir aber mit ein- zwei Hammerschlägen beseitigen konnten, bevor es verletzte gab. Im Großen und Ganzen sind wir aber sehr zufrieden mit dem Kratzbaum: er ist groß, schnell aufgebaut, super zum Klettern, es gibt viele Möglichkeiten zum Schlafen und für den Preis ist der Kratzbaum sehr zufriedenstellend.
31.07.11 | Kerstin
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Günstigerer Preis durch Materialeinsparungen

Wir hatten vor Jahren das Vorgängermodell für 99.- EUR gekuaft und waren sehr zufrieden damit. Deshalb haben wir uns wieder für das gleiche Modell entschieden und haben uns gewundert, warum dieses jetzt 30.- EUR günstiger ist? Als der Kratzbaum geliefert wurde, war es uns klar: sämtliche Liegeflächen, wie auch das Haus und die Liegemulde sind kleiner als beim vorherigen Modell und alle Bretter sind nur noch einseitig mit Stoff bezogen (vorher rundherum). Zudem fehlten Mutter und Kontermutter für die Deckeneinspannung. Ein Plus gibt's aber für die Standfestigkeit, schnelle Lieferung und Verpackung.
04.02.11 | Renate Rau
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Kratzbaum Atlas

Ich habe seit 14 Tagen diesen Kratzbaum. Meine zwei Kätzchen haben ihn sofort angenommen. Aber leider bin ich nicht zufrieden. Der Stoff ist sehr instabil. Schon jetzt habe ich kleine Löcher im Stoff. Die runde Hängematte ist auch nicht für ausgewachsene Kater. Sie biegt sich ständig nach unten. Mein voriger Kratzbaum hielt fast drei Jahre. Diesen werde ich viel eher austauschem müssen. Leider!!!!!!!
15.05.10 | Stefan
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Super!

Hallo , ich habe mir mit meiner Freundin zusammen diesen Kratzbaum für unsere 3 Kater gekauft. Als wir ihn aufgebaut hatten,waren alle 3 sofort davon begeistert und fühlen sich auf Ihm wohl. Der Kratzbaum bekommt von uns allerdings nur 3 Sterne da am nächsten Tag die Runde liegemulde kaputt war...dieses Metall was dort drin ist,ist gebrochen!Habe gleich angerufen und nach gut 2-3 Wochen eine neue bekommen. Trotzdem ein Top-Produkt!! Lg
07.02.10 | Silvana
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Für 109,00 € nein, 75 € geht gerade so

Für 109,00 € hätte ich den baum wieder zurück geschickt. Die Sitzflächenbezüge sind nicht gepolstert und auch nicht gerade groß zum drauf liegen.Die Rolle ist auch mächtig klein, geht gerade zum durchkriechen. Der Baum wird nur ab und zu zum gegenseitigen Jagen und natürlich zum kratzen benutzt. Geschlafen und die Gegend sich angucken , wird auf einem anderem halb so hohen Baum gemacht, der wahrscheinlich bequemer zum liegen ist. Liegefläche + Rolle sind größer und weich geplostert. Der Baum wurde nicht hier gekauft, da er noch unserem verstorbenen 18 jährigen Kater gehörte. Und ein Baum für 2 Katzen geht eben nicht. Ich muß gestehen, wenn ich mir so die Kratzbaum Angebote jetzt anschaue , würde ich SEHR wahrscheinlich einen anderen Baum kaufen. Naja jetzt ist es zu spät... und er wird ja benutzt. Viele Grüße Lucy und Smoky ... Miauuu
27.07.09
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Gut aber leider nicht von langer Dauer

Hallo, habe den Kratzbaum jetzt ca. 1 Jahr meine Katzen haben Ihn geliebt, von Anfang an. Während des Aufbauens sind sie schon drauf gesprungen konnten es kaum erwarten bis ich fertig war. habe ihn alleine aufgebaut...es geht schon ist nicht schwer wenn man sich an die anleitung hält aber hab schon etwas länger gebraucht bis er dann endlich stand. lieder ist der baum jetzt nach fast einem jahr total verborgen und wird immer schiefer.... so das man angst hat das er einem bald entgegenkommt und umkippt wenn die lieben kleinen darauf rumtollen. habe mir von daher jetzt einen neuen bestellt obwohl ich mehr mals versucht habe den baum noch mal neu zusammen zu bauen in der hoffnung das er dann wieder grade wird. war aber leider nicht der fall. der baum an sich top... aber könnte etwas länger halten. werde ihn mir jetz auch nicht noch mal bestellen probiere was neues aus in der hoffnug das der neue langlebiger ist.
10.06.09
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Eine Aufbauanleitung wäre eine Erleichterung gewesen...

Leider gibt es hier keine Aufbauanleitung, so das man halt die Bilder aus dem Internet zur Unterstützung nehmen muß. Die Stabilität ... wir werden sehen. Meine Racker toben sich schon mal recht wild aus.
20.04.09 | Elisabeth
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Ganz OK

Von mir hat der Kratzbaum ein Befriedigend bekommen, da eine Schraube defekt war, die ich mir dann selbst im Baumarkt gekauft habe und weil mir die falsche Farbe geliefert wurde (hab ich mir dann aber behalten, da sie mir auch gefiel). Aber der Kratzbaum selbst ist toll, bis auf dén eigenartigen Geruch den er hat. Aber der war nach zwei Wochen dann auch verschwunden. Kurzgesagt für den Preis echt nichts zu meckern, bis auf das Farbenproblem. Liebe Grüße
17.04.09 | Nadine S.
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

bisschen enttäuscht

ich bin nicht zufrieden,die platten sind nicht so dick, habe jedesmal angst wenn meine beiden katzen [je 4kg] rauf und runter flitzen das jeden moment eine platte bricht.aber so sieht er gut aus.
25.11.08 | Olivier Pulfer
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Preis - Leistung geht klar...

Dieser Katzenbaum hat uns angesprochen durch seinen Aufbau und er passt perfekt in eine Ecke. Zusätzlich haben wir uns noch eine Mulde dazu gekauft, sehr empfehlenswert! Der Baum wurde nicht nach Anleitung aufgebaut. Dadurch war es uns auch möglich den Baum zusätzlich an der Wand zu montieren. Der Deckenspanner alleine reicht nicht. Leider ist die Höhle sehr schlecht verarbeitet. Schon beim einspannen brach die Spannplatte. Diese wurde dann von mir verstärkt. Fazit: Wer A sagt, muss auch B sagen...
14.08.08 | Jean
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Alle 4 Wochen...

Der Aufbau war leicht.Katze schläft und spielt nirgendwo anders.Allerdings ist die ganze Sache sehr wackelig.Der Deckenspanner hält einfach nicht.Alle 4 Wochen muss er wieder festgemacht werden.
13.05.08 | Sandra
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Nach 1,5 Jahren...

...und 2 Katzen ist der Stoff stellenweise schon durch!! Und man sollte unbedingt den KB an mindestens 2 Stellen an der Wand befestigen (ich hab Holzwinkel genommen). Dann ist er einigermaßen stabil. Der nächste ist trotzdem einer aus Vollholz!!
10.04.08 | Sandra Hürter
catalog.explore.reviews.rating.accessibility.label: 3/5

Eigentlich toll

Der Kratzbaum ist ansich eht super, nur die Hängemulde (Meine Katze findet, das ist mit Abstand das beste am Baum) ist nach kurzer Zeit durchsichtig. Ich werde mir etwas einfallen lassen müssen, um sie zu verstärken, damit meine Katzen nicht irgendwann durchfallen. Kann nicht mehr lange dauern. Sonst ist der Kratzbaum aber echt toll.

Preise inkl. MwSt. UVP = unverbindliche Preisempfehlung * Es gelten die Lieferbedingungen
"Sonst" = Der niedrigste Preis des Artikels innerhalb der letzten 30 Tage.


Lieferservice

  • DHL
  • Hermes

Sicherheit

Social Media

  • Laden im App Store
  • Jetzt bei Google Play