08/27/21 | Franzi

Empfehlenswert

Meine 2 Katzen lieben es. Die große Trinkt endlich mehr da im Wasser Bewegung ist. Der kleine schafft es immermal wieder das er den Filter samt "Deckel" herauszieht. Benutze es nun ohne Filter was auch kein Problem ist, da wechsel ich eben täglich das Wasser. Aber sonst gibt es keinerlei Beschwerden. Von der Lautstärke her ist es ein ganz leises Summen durch die Pumpe, aber das stört absolut nicht

07/06/21 | Tina

Hab mehr erwartet…

Die Pumpe empfinde ich als zu schwach. Ja das Wasser zirkuliert, allerdings habe ich mir unter einem Brunnen etwas anderes vorgestellt.

12/25/20 | Sophie

Perfekt

Nach anfänglichem Spielen mit dem Wasser lieben unsere Katzen den Brunnen mittlerweile, sie trinken merklich mehr & auch viel lieber. Ich hatte anfangs Bedenken, dass der Brunnen beim spielen schnell umgerannt wird, da er aus Plastik ist, aber durch die 3l Füllvermögen steht er bombenfest!

09/26/20

schwache Punmpleistung

Der Trinkbrunnen hat unseren Vorstellungen nicht entsprochen. Da die Pumpleistung minimal ausfiel, wird retourniert. Außerdem funtkionierte das beiliegende Netzteil nicht, Betrieb nur mit Powerbank überhaupt möglich,

04/01/20 | Ulrike

Wird angenommen

Nachdem Balou erst ein paar Stunden mit dem Teil gespielt hatte, bis wir beide geduscht waren, hat er tatsächlich daraus getrunken. Das war das erste mal, dass ich ihn mehr als ein Schlückchen habe trinken sehen, freu! Habe mir schon echt Sorgen um seine Gesundheit gemacht. Das Teil läuft angenehm leise und plätschert kaum hörbar vor sich hin

11/14/19

Retoure geliefert und Pumpe viel zu laut

Nicht originalverpackt geliefert (Kabel verwurstelt, Netzteil und Plastikverpackung lose im Karton). Preis-/Leistungsverhältnis insgesamt okay. Aber die Pumpe gibt ein dauerhaftes Gebrumme von sich, dass bereits nach kurzer Zeit einfach nur nervt.

08/27/19

Brunnen akzeptiert

Katzen und Frauchen zufrieden.

01/23/19 | Daniela H.

Wieder-Kauf

Vor Jahren hatten wir schon einmal solch einen Brunnen. Er war lang im Gebrauch, doch nachdem die ausgetauschte Pumpe den Geist aufgab, haben wir keinen mehr gekauft. Zu diesem Zeitpunkt zog es unsere Katze nämlich vor, am laufenden Wasserhahn zu trinken. Seit 4 Wochen haben wir wieder einen Brunnen und sie hat ihn sofort genutzt. Unser Kater hingegen trinkt wohl lieber aus seinem Wasserschälchen.

06/01/18 | Tanja Schewe

Meine Katzen

Meine drei Katzen lieben ihn überalles. Trinken nur noch aus den Brunnen. 🙂

04/17/18

Meine Katzen lieben ihn

Der Brunnen hat die perfekte Größe für meine zwei Türkisch Angora. Seit ich den Brunnen habe trinken die beiden endlich regelmäßig! Nur den regelmäßigen Filterwechsel darf man nicht vergessen, sonst ist er voller Bakterien.

03/07/18 | Hoffmann Hans-Werner

Top Teil

Den Brunnen nutzen wir für unsere zwei Katzen schon mehrere Jahre.und wird oft frequentiert. Die Pumpe ging einmal kaputt, für kleines Geld Ersatz bestellt. Alles bestens.

01/13/17 | J.S.

Solider Brunnen

Meine 2 Katzen nehmen ihn nach ca. 7 Tagen umherschleichen sehr gut an. Der Brunnen lässt sich gut reinigen, die Lautstärke ist ok (leises Brummen), stört nicht. Absolute Kaufempfehlung.

12/28/15 | Jutta Schiffer

Wird gut angenommen, aber...

Das Plätschern lockt meine Fellis magisch an, und sie trinken gern aus den Brunnen. Einziges Manko: Mein jüngster Kater fummelt ständig den Filter und das Oberteil raus. Die finde ich dann irgendwo in der Wohnung... Mittlerweile lasse ich sie ganz ab, aber deswegen muss ich das Wasser öfter wechseln (Tipp für Orchideenfans: Das Wasser nicht wegkippen, sondern die Orchideen damit gießen - die wachsen wie doof davon!) Tipp an den Hersteller: Möglichkeit zum Einrasten oder andere Befestigungsmöglichkeit schaffen, damit der Filter und das Oberteil an Ort und Stelle bleiben.

11/18/15 | Meike

Nein Danke

Meine 4 Katzen haben eher Angst, als nutzen von dem Trinkbrunnen! Abgesehen davon, dass wir 1x kurz (!!) zum Einkaufen waren, der Brunnen von den Katzen umgekippt wurde und trockengelaufen ist.... Nein DANKE! Hätte man vorher auf dem "E..y-Kleinanzeiger" geschaut, hätte ich diesen Artikel nie bestellt, da der Artikel hier wie SAUERBIER angeboten wird. Wird gespendet ans Tierheim!!!

08/28/15 | Knop

an sich echt super aber...

Meine Katzen sind ständig der Meinung den filter heraus zu ruppen und zu zerfleddern.... Muss mir nen anderen kaufen wo der filter nicht erreichbar ist...

08/12/15 | Macja

wir hatten davor andere, teurere....

ich war auch am anfang skeptisch, als mir in der zoohandlung dieser brunnen angeboten wurde. leider sind alle anderen brunnen immer durch den kalk sehr unschön und schwer zu pflegen geworden. von daher haben wir uns überzeugen lassen und den brunnen mitgenommen. man muss ihn wie alle anderen regelmäßig putzen und neu befüllen, der stecker wird warm, richtig, aber bei uns läuft der und läuft und läuft und die katzen sind happy damit. passiert auch nichts, wenn man mit den pfoten drin herumpatscht. einfach zu reinigen, die katzen mögen ihn.

02/01/15 | Walter

Wenn Ihre Katze auch nicht trinken will- perfekt

Ich habe eine nierenkranke Katze, die durch nichts dazu animiert werden kann von allein zu trinken, außer man lässt andauernd den Wasserhahn laufen. Mein TA empfahl mir diesen Trinkbrunnen und er hilft. Zugegeben,den Betrieb hört man deutlich (Brummen der Pumpe)- für mich jetzt nicht so wichtig, Hauptsache die Katze trinkt. Das Netzteil wird bei mir gerade mal handwarm- und das bei 24 Stunden Dauerbetrieb! Hier war ich anfangs noch vorsichtig und habe ihn zwischendurch immer mal eine Stunde ausgeschaltet. Nicht notwendig. Die Pflege ist wie beschrieben sehr einfach. 2 mal pro Woche das Wasser komplett austauschen, Brunnen auswaschen, alle 3 Wochen Filter wechseln. Zwischendurch nur Wasser nachfüllen. Um den Brunnen- und Blubber-Effekt zu erhöhen, habe ich noch ein kurzes Stück von einem Strohhalm auf die Öffnung der Pumpe aufgesteckt. Funktioniert sehr gut und macht der Katze Spaß- was will man mehr?

09/14/14

Für 2 Cocker Mischlinge ausreichend

Der Brunnen brummt wirklich hörbar (Aquariumlautstärke),, daher 1 Stern Abzug. Er steht bei uns im Wohnzimmer und ist einfach zu reinigen. Die Filter sind hier wirklich günstig. Ich finde den Brunnen besser als tgl. bei 2 Wassernäpfen Restwasser wegzuschütten, aufzufüllen und 2 Näpfe zu spülen. Wasser zuschütten und 1x/Woche reinigen. Perfekt!

10/23/13 | Evi

Meine Katze liebt ihn

Habe den Brunnen seit ca. einem halben Jahr in Gebrauch und meine Katze liebt ihn. Sie hat davor nie von ihrem Napf Wasser getrunken doch seit der Brunnen in der Wohnung steht trinkt sie mehrere Male am Tag. Er ist sehr leise und nebenbei auch noch ein kleiner Luftbefeuchter. Würde ihn auf jeden Fall wieder kaufen!

08/05/13 | Sie

Leider kein Wasser bei ausgeschalteter Tränke

Die Tränke funktioniert ansich ganz gut, solange sie eingeschaltet ist - das Wasser ist in Bewegung - was mein Coony ganz ok findet. leider wird der Stecker nach ca. einer Stunde ziemlich heiß... Ich hätte kein Vertrauen, dass die Pumpe nicht gerade dann ausfällt, wenn ich unterwegs bin, denn bei ausgeschaltetem Gerät gibt es kein Wasser... !!! Nicht gut - gar nicht gut ...