Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leider leer.

bitiba verwendet Cookies um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte und Werbung zu personalisieren und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir informieren auch unsere Werbe- und Analysepartner über Ihre Nutzung unserer Website. Wenn Sie diese Webseite nutzen, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Cookies akzeptieren

Die bitiba App

Zur App
Portofrei ab 29€*

Chipsi Ultra Heimtierstreu

Produktbeschreibung

Chipsi Ultra Heimtierstreu 4 42
42 Bewertungen Bewertung schreiben
Lieferzeit 1-2 Werktage mehr...
4.69 7.99 EUR 2
2 x 10 Liter (9 kg)
59220.1
einzeln 9,38 €
jetzt 7,99 €
(0,89 € / kg)
Weiter sparen!
10 Liter (4,5 kg)
59220.0
UVP   5,79 €
bei bitiba 4,69 €
(0,47 € / l)
Weiter sparen!

Produktbeschreibung

Natürliches, besonders saugstarkes und geruchsbindendendes Einstreu, besonders ergiebig, aus entharzten Tannen und Fichten, ideal für alle Kleintiere
Chipsi Ultra Heimtierstreu ist ultra-saugstark und ultra-geruchsbindend. Unangenehmer Geruch wird im Kapillarsystem der Pflanzenfaser effektiv und langanhaltend gebunden. Der Käfig bleibt trocken. Die Raumluft wird fast geruchsfrei. Kleintiere mögen den frischen, natürlichen, unparfümierten Geruch.
Chipsi Ultra Heimtierstreu ist sehr ergiebig und kann deshalb deutlich länger im Käfig verbleiben. Dank der natürlichen Pflanzenfasern wiegt Chipsi Ultra Heimtierstreu bei gleicher Leistung bis zu zwei Drittel weniger als herkömmliche Kleintierstreuprodukte.
Durch ein spezielles Produktionsverfahren gewinnt Chipsi Ultra Heimtierstreu seine typischen Eigenschaften: annähernd Staub-und Keimfreiheit! In einer mechanischen Vorbehandlung werden die Weichholzgranulat-Kapillaren aktiviert und eine größere Homogenität erreicht. Nach einem Heiz-und Trocknungsdurchlauf erfolgt in einem weiteren, speziellen Produktionsdurchgang die Entstaubung.

Chipsi Ultra Heimtierstreu ist kompostierbar und komplett biologisch abbaubar.

Anwenderhinweise Chipsi Ultra Heimtierstreu:

  • Käfigboden ca. 3 cm hoch gleichmäßig bedecken
  • Strukturgranulat fasert sich im Käfig auf und ergibt ein flauschiges Tierbett
  • Verschmutztes Einstreu regelmäßig entfernen und, wo nötig, nachstreuen
  • Sollte stärkerer Geruch entstehen, komplette Einstreuschüttung erneuern (je nach Tierart in unterschiedlichen Zeitintervallen erforderlich)
  • Aus entharztem Weichholz von heimischen Tannen und Fichten

Bewertung

Neueste Kundenbewertungen

Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
2 Varianten 4,69 €