Royal Canin Mother & Babycat

400 g
: 5/5
(73)
Ausgewogenes Trockenfutter für Katzenwelpen von 1 bis 4 Monaten, exklusiver Nährstoffkomplex, leicht auflösbare Kroketten erleichtern die Nahrungsumstellung in der Entwöhnungsphaseweiter
Produktbeschreibung
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
Royal Canin Mother & Babycat
5%

ab 109 € Bestellwert🎉

oder 3% ab 49 €

Artikel wählen (5 Varianten)
6,39 €
15,97 € / kg
6,01 €
Das bitiba-AboMehr erfahren
  • Versandkostenfrei ab 29 €
  • Regelmäßige Lieferungen erhalten
  • Flexibel, ohne Gebühren, jederzeit kündbar

Lieferzeit 2-4 Werktage

mehr...

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Kombinieren Sie es mit
Royal Canin Mother & Babycat - 400 g
animonda vom Feinsten Baby Paté - 6 x 100 g
Gesamtpreis 0,00 €
Alles zusammen kaufen: 0,00 €

Royal Canin Mother & Babycat

- 400 g

6,39 €
15,97 € / kg

Produktbeschreibung

Ausgewogenes Trockenfutter für Katzenwelpen von 1 bis 4 Monaten, exklusiver Nährstoffkomplex, leicht auflösbare Kroketten erleichtern die Nahrungsumstellung in der Entwöhnungsphase

Royal Canin Mother & Babycat ist speziell auf den hohen Energiebedarf Ihrer Katze am Ende der Trächtigkeit und während der Laktation abgestimmt. Außerdem unterstützt es die optimale Entwicklung von säugenden Kätzchen bis zu einem Alter von 4 Monaten.

Dank seines bewährten Komplexes mit den Vitaminen C und E trägt Royal Canin Mother & Babycat zur Entwicklung des Immunsystems von Katzenkindern bei. Die Rezeptur ist zusätzlich mit Omega-3-Fettsäuren (DHA) angereichert, um die normale Entwicklung des Gehirns und der Sehkraft bei Kitten zu fördern. Dank einer Kombination aus nützlichen Präbiotika (MOS) und hochverdaulichen Proteinen trägt das Futter auch zum Gleichgewicht der Darmflora bei und unterstützt so eine funktionierende Verdauung.

Royal Canin Mother & Babycat Trockenfutter im Überblick: 
 
  • Alleinfuttermittel für tragende Katzen und Kätzchen vom 1. bis zum 4. Lebensmonat
  • Erhöhter Kaloriengehalt: unterstützt den hohen Energiebedarf der Mutter & das frühe Wachstum der Kätzchen
  • Unterstützung des Immunsystems: durch einen bewährten Vitamin-Komplex
  • Optimale Gehirnentwicklung: Omega-3-Fettsäuren können dies begünstigen
  • Gleichgewicht der Darmflora: Präbiotika & hochverdauliche Proteine  unterstützen das Darmmikrobiom
  • Hydrierbare Kroketten: fördert die Flüssigkeitszufuhr

Die Kroketten können leicht mit Wasser rehydriert werden, wodurch sie eine appetitliche Brei-Textur erhalten, die ideal für die Entwöhnung von Kätzchen und die Unterstützung ihrer Flüssigkeitszufuhr ist.


Das passende Nassfutter zu Royal Canin Mother & Babycat Trockenfutter finden Sie hier:

Zusammensetzung

Zusammensetzung
Getrocknetes Geflügelprotein, Tierfett, Maisfuttermehl, Weizenkleberfutter*, Reis, tierisches Protein hydrolysiert, Hefenerzeugnisse, Rübentrockenschnitzel, Lignozellulose, Sojaöl, Mineralstoffe, Fischöl, Fructo-Oligosaccharide, hydrolysierte Hefe (Quelle für Mannan-Oligosaccharide und Beta-Glucane) (0,30%), Algenöl Schizochytrium sp. (Quelle für DHA), Tagetesmehl. 
*L.I.P.: Für ihre sehr hohe Verdaulichkeit ausgewählte Proteine.

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (25.500 IE/kg), Vitamin D3 (1.000 IE/kg), Vitamin E (550 mg/kg), Vitamin C (220 mg/kg), Eisen (33 mg/kg), Jod (3,3 mg/kg), Kupfer (10 mg/kg), Mangan (43 mg/kg), Zink (130 mg/kg), Selen (0,04 mg/kg).

Technologische Zusatzstoffe:
Klinoptilolith sedimentären Ursprungs (5 g/kg), Konservierungsstoffe, Antioxidantien.

Analytische Bestandteile

Rohprotein34.0 %
Rohfett25.0 %
Rohfaser1.7 %
Rohasche7.3 %
Omega-3 Fettsäure0.19 %
metabolisierbare Energie4437.0 kcal/kg

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung

Royal Canin Mother & Babycat ist ein Alleinfuttermittel für Katzen.

Alter in Monaten Gewicht der Katze Menge in g/Tag
1 Monat 0,4 kg 26 g
2 Monate 1 kg 45 g
3 Monate 1,3 kg 56 g
4 Monate 2 kg 61 g
 
Gewicht der Katze Für die trächtige Katzen
3 Wochen 9 Wochen ab Laktation
3 kg 50 g 78 g ad libitum
4 kg 62 g 95 g ad libitum
5 kg 72 g 112 g ad libitum
8 kg 101 g 156 g ad libitum

Bewertung

Royal Canin Mother & Babycat
: 5/5
Gesamtbewertung (73)
: 5/5
(61)
: 4/5
(8)
: 3/5
(3)
: 2/5
(0)
: 1/5
(1)
Wie wir mit Produktbewertungen umgehen
20.04.17|M.M.Netopil
: 5/5
empfehlenswert auch für Alte und Kranke
Ich habe das Futter im Einsatz gehabt für einen Kater mit schwerer Gingivitis, der fast nichts mehr schlucken konnte; die kleinen, glatten Bröckchen gingen immer noch halbwegs schmerzlos runter und durch den hohen Energiegehalt musste er auch nicht viel davon zu sich nehmen. Ausserdem für einen nervösen, etwas hyperaktiven Kater, der im Sommer immer abmagert und Herpesschübe bekommt. Der hohe Energiegehalt und die immunstimulierenden Zusätze tun ihm schnell und sichtlich gut. Und meinem wilden Findelkitten vom letzten Jahr hat es auch schnell auf die Beine geholfen. Und nicht zuletzt wurde es bisher immer sehr gut angenommen, ein ganz wichtiger Punkt bei Appetitlosigkeit gleich welcher Ursache. Empfehlung!
04.06.16
: 1/5
Kitten Mother & Babycat
Ich musste eine neue Tüte bestellen weil die die ich schon lange hatte alle war. Royal Canin hat m.E. das Futter überarbeitet. Auf einigen Tüten steht NEW drauf. Die Mütter und auch die Kitten haben es gar nicht vertragen und angefangen zu brechen. Ich werde dieses Futter nicht mehr bestellen. Habe mich auch an Royal Canin gewandt. Hoffe auf eine Antwort.
25.06.14|Claudia
: 5/5
Glutenfrei
Mother & Babycat enthält kein Getreide und ist daher glutenfrei, was meines Erachtens wichtig ist. Gluten (Klebereiweiß in Getreide) ist auch für Menschen nicht gesund, da es die DArmflora massiv schädigt, Übergewicht begünstigt und Diabetes fördert. Außerdem ist auch kein Schweinfleisch enthalten, was ja bekanntlich das minderwertigste Fleisch ist. Enthaltene Omega 3 Fettsäuren wirken antientzündlich und die probitotischen Bestandteile fördern die Darmgesundheit. Der Preis ist absolut gerechtfertigt für diese Qualität. Mein beiden Katzen fressen es liebend gerne, auch außerhalb der Säugephase! ich gebe sogar gelegentlich noch extra Omega 3 Fischöl dazu um den gesunden Fettsäurenanteil noch zu erhöhen - auch gemahlene Leinsamen könnte man zugeben, wenn die Tiere es annehmen. Bei Zahnfleischentzündung sind die leicht aufslösbaren, kleinen Futterteilchen optimal und können meist problemlos gefressen werden.
20.06.14|Nina
: 5/5
Super! Besser geht nicht!
Habe es gekauft als 3 von meinen 7 Tigern zugefüttert werden mussten, um von der Mutter entwöhnt zu werden. Jedes Naßfutter haben sie liegen lassen und haben mit bereits 4 Wochen begonnen die Mini-Koketten zu knuspern. Die Kleinen sind jetzt auch schon ein Jahr alt, aber das Futter gibt es immer noch bei uns denn nun essen es mein 14-jähriger EKH der sehr sehr krank ist und auch mein 17-jähriger Siam-Mischling, weil er die kleinen Koketten viel besser nehmen & kauen kann und einen sehr empfindlichen Magen-Darmtrakt hat. Ist mir auch egal ob es nur für Babys ist, wenn`s schmeckt sei es ihnen gegönnt!
13.05.12
: 5/5
Das beste wenn die Beifutterzeit beginnt !
Auch dieses Futter fütter ich unseren Maine Coon Würfen schon immer vom Beginn der Beifutterzeit an. Ich kann es nur super positiv empfehlen WEIL sich hier die Hersteller des Futters echt Gedanken gemacht haben. Es sind ganz kleine Stückchen und können so von den Wintzlingen mit 3 1/2 Wochen suuuper wenn es mit dem Beifuuter beginnt, super in die Schnute geschleckt und sehr gut gefressen werden. Verdauungsprobleme etc. hatten wir damit noch nie, für uns ist es das optimalste Futter für Maine Coon Kitten. Wenn es um die Aufzucht der Kitten geht sollte man nicht auf den Preis des Futters achten, man will ja schließlich bestens entwickelte und gesunde Kitten abgeben.
17.08.11|Manuela
: 5/5
super futter
Mein Kätzchen Resi mag es sehr gerne. Auch mein großer ist seit neuersten wieder ein Baby geworden. Kann ich nur sehr empfehlen. auch der output stinkt weniger.
29.07.10
: 5/5
bestes Futter - der kleine fährt voll drauf ab
Mein kleiner Kater steht total auf dieses Futter. Das Trockenfutter hat schöne kleine Kügelchen, sodass verschlucken nicht möglich ist. Er hat schönes glänzendes Fell bekommen und ich finde einfach das Royal Canin das beste Futter ist und werde es auch bald für meinen erwachsenen Kater kaufen. Ich kann es nur empfehlen. Um so größer die Packung ist umso billiger ist das Futter auf den Monat ausgerechnet.
23.07.10
: 5/5
Sehr beliebt bei meiner Katze
Ich bin begeistert von diesem Trockenfutter, meine Katze ist 12 Jahre alt und isst es schon seit Jahren. Wenn sie mal eine Zeit lang kein Nassfutter mag, weiß ich, dass sie mit Royal Canin immer gut ernährt ist, das verweigert sie nie!
27.05.10|Lucky
: 5/5
Super Futter
Unser kleiner Main Coon Kater liebt dieses Futter seit dem er bei uns ist hat er sich ganz schön rausgemacht und sein Fell ist wunderschön glänzend geworden was vorher nicht war er ist ein richtiger Prachtkerl geworden.Dank des wunderbaren Futters.
05.05.10|Pam
: 5/5
Das Beste überhaupt !!
Meinen eigenen kleinen Räuber habe ich dieses Futter auf Empfehlung von meinem Tierarztes gegeben. Ich wollte nur das Beste und dieses Futter ist es meiner Meinung nach!! Da ich gelegentlich Katzenbaby aufpepple die aus nicht sehr guter Haltung kommen, weiß ich es sehr zu schätzen, dass es ein Katzenfutter gibt, was auf Anhieb vertragen wird. Die Fellknäule bekommen zusehend ein weiches, glänzendes Fell und die Verdauung reguliert sich ebenfalls schnell. Auch finde ich es super, das es kleine `mundgerechte´ Happen sind. So ist die Umstellung auf feste Nahrung einfacher. Es macht richtig Spaß den Kleinen beim futtern zuzusehen ;D Also alle die ihren kleinen Rackern nur das Beste füttern wollen, werden mit diesem Futter vollstens zufrieden sein.
29.10.09|Nicole mit Odin und Thor
: 5/5
Wird heiss geliebt!
Meine beiden Coonies hatten erst das Kitten von der Züchterin bekommen, habe aber auf Babycat umgestellt, da sie ja erst 13 Wochen sind. Wenn ich es in den Napf tue wird sich gleich drauf gestürzt. Sind beide sehr fit! Kann das Futter nur empfehlen!
27.10.09|Tanja mit Luna & Pauline
: 4/5
Nass heißgeliebt - Trocken nur im Notfall
Meine beiden Ladys (11 Wochen alt) bekommen dieses Futter jetzt seit 4 Wochen - mit Wasser aufgeweicht prügeln sie sich um den letzten Tropfen, aber im trockenen Zustand (ich biete immer ein Napf mit 2 Sorten Trockenfutter und ein mal nasses RC34 an!) wird es nur gefuttert, wenn nix anderes mehr vorhanden ist.
17.10.09|Kathrin
: 5/5
Unwiderstehlich!
Schon beim Aufmachen der Tüte war der kleine Racker nicht zu halten. Super Futter mit guten Inhaltsstoffen :)
17.10.09
: 5/5
Das Beste !!!
Superfutter, auch tragende und säugende Kätzinnen fressen es gerne. Kombiniere auch mal mit Felix junior, das auch gut vertragen wird.
22.09.09
: 3/5
O.k.
Es wurde gefressen, aber nicht unbedingt heiß geliebt. Außerdem ab einem Alter von 8 Wochen hat Katerchen es ohne zu beißen hintergeschlungen, weil die Kroketten doch sehr klein sind. Umstieg auf Kitten 36.
16.09.09|www.Katzen-in-Not.info
: 5/5
DAS BESTE!!!
Katze frisst nicht....RC Babycat....sie wird 100% fressen!!
30.01.09
: 5/5
Sehr gutes Futter
Kann Babycat 34 von Royal Canin nur empfehlen. Meiner kleinen Katze schmeckt es super, sie ist fit und mobil, das Futter hat eine hochwertige Qualität und ist durch Beimischen von Wasser in der Konsistenz variabel.
12.12.08|Claudia
: 5/5
Sehr gut
Hallo, dieses Babyfutter wird sehr gerne gefressen und vertragen. Die Kleinen haben es wirklich von Anfang an gefressen was ich sehr praktisch finde da sie ja meistens vor lauter Tollpatschigkeit ins Futter tapsen das aber beim Trockenfutter natürlich nix macht :-)
28.11.08|Nadine
: 5/5
Für babykatzen 100% zu empfehlen!!!
Unsere kleine 6 Wochen alte Maus bekommt die Babycatmilk und zusätzlich das trockenfutter Babycat 34, beides verträgt sie super, kein Durchfall oder ähnliches. Wir (d.h. unser Babykätzchen und auch wir) sind super zufrieden!!!! SEHR ZU EMPFEHLEN! wir füttern nur noch dieses Futter. denn das tolle ist, royal canin hat jetzt auch noch babycat nassfutter auf den Markt gebracht, ich habe dieses heute gekauft, und ich sage euch unserer maus schmeckt es... Lieben gruß
16.08.08|Lisamaus
: 5/5
Suuuuuuupi
Mein kleiner Jamie ist jetzt ca. 9 Wochen alt und genießt das Babycat-Futter richtig.. Immer wenn er fertig ist, versucht er den Rest zu vergraben (auf dem Laminat) ;), damit ich es bloß nicht wegesse... Einfach klasse!!!