Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control
Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control
Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control
Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control
Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control
Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control

Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control

Verträgliches Diät-Trockenfutter für Hunde, zur Minderung von Ausgangserzeugnis- und Nährstoffintoleranzerscheinungen, begrenzte Anzahl an Proteinquellen, mit Omega-Fettsäuren - neue Rezepturweiter

Produktbeschreibung
Zusammensetzung|Fütterungsempfehlung
Supiiii: "Super Futter, mein Hund liebt es ! 😀"
Lieferzeit 2-4 Werktage mehr...
Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Verträgliches Diät-Trockenfutter für Hunde, zur Minderung von Ausgangserzeugnis- und Nährstoffintoleranzerscheinungen, begrenzte Anzahl an Proteinquellen, mit Omega-Fettsäuren - neue Rezeptur

Royal Canin Veterinary Instructions

Futtermittelunverträglichkeiten sind keine seltene Erscheinung bei Hunden. Häufig gehen sie mit Haut- und Verdauungsproblemen einher, weshalb es wichtig ist, die Ernährung entsprechend anzupassen. Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control ist ein diätetisches Trockenfutter speziell für ernährungssensible Hunde, das zur Minderung von Futter- und Nährstoffintoleranzerscheinungen entwickelt wurde.

Das Diätfutter enthält eine begrenzte Zahl an Proteinquellen, wobei nur Eiweiß verwendet wird, das selten mit Futtermittelallergien in Verbindung gebracht wird. Das soll zu einer besseren Verträglichkeit beitragen. Zur Unterstützung der Haut versorgt Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control Ihren Hund unter anderem mit wertvollen Omega-3-Fettsäuren und Linolsäure. Zudem liefert das Diät-Hundefutter ausgewählte Kohlenhydratquellen.

Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control im Überblick:
 
  • Diät-Alleinfuttermittel für Hunde zur Minderung von Ausgangserzeugnis- und Nährstoffintoleranzerscheinungen
  • Ausgewählte Protein- & Kohlenhydratquellen: begrenzte Anzahl von Eiweißquellen, die außerdem selten mit Futtermittelallergien in Verbindung gebracht werden
  • Natürliche Hautbarriere: spezielle Rezeptur mit Linolsäure zur Unterstützung der Hautbarriere
  • Mit EPA und DHA: wertvolle Omega-3-Fettsäuren zur Unterstützung der Haut 
  • Normale Verdauung: mit Inhaltsstoffen, die die Verdauungsfunktion unterstützen können
  • Mischfütterung möglich: kann gut mit dem ebenfalls erhältlichen Sensitivity Control Nassfutter kombiniert werden
  • Von Tierärzten empfohlen


Sie suchen das passende Nassfutter dieser Linie?
Zusammensetzung
Maniok (Tapioka), Geflügelprotein (Ente, getrocknet), Lignozellulose, Geflügelprotein hydrolysiert, Mineralstoffe, Tierfett, Rübentrockenschnitzel, Fischöl, Psyllium (Hüllschichten und Samen), Sojaöl, Fructo-Oligosaccharide, Tagetesmehl.
Proteinquellen: Geflügelprotein (Ente, getrocknet) 28,0%, Geflügelprotein hydrolysiert (4,2%).
Kohlenhydratquelle: Tapioka (47,0%).

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (31.000 IE/kg), Vitamin D3 (700 IE/kg), Eisen 38 (mg/kg), Jod (3,4 mg/kg), Kupfer (14 mg/kg), Mangan (50 mg/kg), Zink (148 mg/kg), Selen (0,24 mg/kg).
Konservierungsstoffe - Antioxidantien.

Analytische Bestandteile
Essenzielle Fettsäure [Linolsäure] (1,83%), EPA/DHA (0,35%), Omega 3-Fettsäuren (0,68%).

Analytische Bestandteile

Rohprotein21.0 %
Rohfett9.0 %
Rohfaser4.5 %
Rohasche8.0 %
metabolisierbare Energie3310.0 kcal
Fütterungsempfehlung
Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Hunde.
 
Körpergewicht mager normal übergewichtig
2 kg 63 g 56 g 48 g
4 kg 107 g 94 g 81 g
6 kg 145 g 127 g 110 g
8 kg 179 g 158 g 136 g
10 kg 212 g 187 g 161 g
15 kg 287 g 253 g 218 g
20 kg 357 g 314 g 271 g
25 kg 421 g 371 g 320 g
30 kg 483 g 425 g 367 g
35 kg 542 g 477 g 412 g
40 kg 600 g 528 g 456 g
45 kg 655 g 576 g 498 g
50 kg 709 g 624 g 539 g
55 kg 761 g 670 g 579 g
60 kg 813 g 715 g 618 g
70 kg 912 g 803 g 693 g
80 kg 1008 g 887 g 766 g

Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen. Füttern Sie Sensitivity Control zunächst für 3 - 8 Wochen. Wenn die Anzeichen für eine Intoleranz verschwinden, können Sie die Fütterung zunächst bis zu einem Jahr fortsetzen. Frisches Trinkwasser sollte immer zur Verfügung stehen.
Royal Canin Veterinary Canine Sensitivity Control
Gesamtbewertung (0)
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Wie wir mit Produktbewertungen umgehen

Preise inkl. MwSt. UVP = unverbindliche Preisempfehlung * Es gelten die Lieferbedingungen
"Sonst" = Der niedrigste Preis des Artikels innerhalb der letzten 30 Tage.


Lieferservice

  • DHL
  • Hermes

Sicherheit

Social Media

  • Laden im App Store
  • Jetzt bei Google Play