RINTI Max-i-Mum Ente
RINTI Max-i-Mum Ente
RINTI Max-i-Mum Ente
RINTI Max-i-Mum Ente

RINTI Max-i-Mum Ente

Komplettes Trockenfutter für Hunde, mit viel frischem Fleisch & Innereien, getreidefreie Rezeptur mit Ente und Huhn, mit Gemüse verfeinert, mit Vitaminen und Mineralstoffen, aus deutscher Herstellungweiter
Produktbeschreibung
Zusammensetzung|Fütterungsempfehlung
Das beste Futter meiner Meinung nach: "Bei mir bekommen es alle meine 5 Hunde und sie lieben es. Vom Chihuahua bis zum Hovawart.Der Kot ist viel besser von der Konsistenz und der Häufigkeit. Das Fell ...

Lieferzeit 2-3 Werktage

mehr...

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

3 €*

Neukunden-Rabatt!🎉

Gutschein: WILLKOMMEN3 *nur mit Kundenkonto ab 29 € einlösbar.

2 x 12 kg
1328121.3
einzeln 129,98 €
im Set 127,99 €
5,33 € / kg
12 kg
1328121.1
UVP 72,90 €
bei bitiba 64,99 €
5,42 € / kg
2 x 4 kg
1328121.2
einzeln 56,98 €
im Set 55,49 €
6,94 € / kg
4 kg
1328121.0
UVP 28,50 €
bei bitiba 28,49 €
7,12 € / kg

Produktbeschreibung

Komplettes Trockenfutter für Hunde, mit viel frischem Fleisch & Innereien, getreidefreie Rezeptur mit Ente und Huhn, mit Gemüse verfeinert, mit Vitaminen und Mineralstoffen, aus deutscher Herstellung

Ein Maximum an natürlichem Fleischgeschmack und eine vollwertige Zusammensetzung: Mit RINTI Max-i-Mum Ente erhalten Sie ein hochwertiges Trockenfutter für Hunde, das mit viel frischer Ente zubereitet wird. Das Trockenfutter weist einen Anteil von 70% Fleisch und Innereien auf, die mit Gemüse und anderen pflanzlichen Zutaten zu einer ausgewogenen Komplettkost ergänzt werden. Getreide ist nicht enthalten.

RINTI Max-i-Mum Ente zeichnet sich durch ein abgestimmtes Protein-Fett-Verhältnis aus und versorgt Ihren Hund mit Vitaminen und Mineralstoffen, die für eine ausgewogene Ernährung wichtig sind. 

RINTI Max-i-Mum Ente im Überblick:
 
  • Ganzheitliches Trockenfutter für Hunde
  • Ideal für jeden Tag: vollwertige Rezeptur mit allen wichtigen Nähr- und Vitalstoffen
  • Mit viel Frischfleisch zubereitet: mit schmackhafter frischer Ente und frischem Huhn 
  • Hoher Fleischanteil: 70% Fleisch und Innereien
  • Ausgewogene Zusammensetzung: mit Gemüse wie Kartoffeln, Erben und Karotten, für einen abgestimmten Nährstoffmix 
  • Ohne Getreide: für Hunde mit den entsprechenden Allergien und Unverträglichkeiten geeignet
  • Vitalstoffreich: enthält Vitamine und Mineralstoffe
  • Wiederverschließbarer Beutel mit Slider: zum Schutz des Futters vor äußeren Einflüssen
  • Herstellungsland: Deutschland

Zusammensetzung

Zusammensetzung
Frische Ente (min. 33,25%), frisches Huhn (min. 33,25%), getrocknete Kartoffeln, Fleischhydrolysat (2%), getrocknetes Geflügelprotein (1,5%), getrocknete Erbsen, getrocknete Bierhefe, Fischöl, getrocknete Karotten, Flohsamenschalen.

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (15.000 IE/kg), Vitamin D3 (1.200 IE/kg), Vitamin E (150 mg/kg), Kupfer [als Kupfer-II-Sulfat, Pentahydrat] (10 mg/kg), Zink [als Zinkoxid] (90 mg/kg), Zink [als Aminosäure Zinkchelat, Hydrat](45 mg/kg), Jod [als Calciumjodat, wasserfrei] (2 mg/kg), Selen [als Natriumselenit] (0,2 mg/kg).

Technologische Zusatzstoffe:
Antioxidationsmittel.

Analytische Bestandteile

Rohprotein23.5 %
Rohfett16.5 %
Rohfaser1.5 %
Rohasche6.0 %
Kalzium1.1 %
Phosphor0.8 %

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung
RINTI Max-I-Mum Ente ist ein Alleinfuttermittel für Hunde.

Gewicht des Hundes 10 kg: ca. 135 g Max-i-Mum pro Tag, Kombinierte Fütterung von Nass- und Trockenfutter: ca. 235 g Rinti Kennerfleisch + 70 g Rinti Max-i-Mum pro Tag.
Das entspricht ca. 534 kcal.

1 Kaffeetasse Max-i-Mum entspricht ca. 150 g.

Der tägliche Bedarf variiert nach Alter, Aktivität und Rasse des Hundes.

Bitte immer frisches Wasser anbieten. 

Bewertung

Neueste Kundenbewertungen

14.05.22 | Christine Imhof
: 5/5

Das beste Futter meiner Meinung nach

Bei mir bekommen es alle meine 5 Hunde und sie lieben es. Vom Chihuahua bis zum Hovawart.Der Kot ist viel besser von der Konsistenz und der Häufigkeit. Das Fell ebenso.Und endlich gibt es Rinti auch in Mini. Das freut mich besonders. Es wurde zwar auch vorher vom Zwerg gefressen,aber so ist es leichter für ihn. Und auch meine Magenempfindliche Bodeguera Hündin verträgt es bestens