Royal Canin Medium Digestive Care

3 kg
: 5/5
(46)
Ausgewogenes Trockenfutter für Hunde mittelgroßer Rassen (11 - 25 kg) mit sensibler Verdauung, ausgewählten Präbiotika für eine gesunde Darmflora, leicht verdaulich, höchste Akzeptanzweiter
Produktbeschreibung
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
Royal Canin Medium Digestive Care
5%

ab 109 € Bestellwert🎉

oder 3% ab 49 €

Artikel wählen (3 Varianten)
23,19 €
7,73 € / kg
21,80 €
Das bitiba-AboMehr erfahren
  • Versandkostenfrei ab 29 €
  • Regelmäßige Lieferungen erhalten
  • Flexibel, ohne Gebühren, jederzeit kündbar

Lieferzeit 2-4 Werktage

mehr...

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Kombinieren Sie es mit
Royal Canin Medium Digestive Care - 3 kg
Cat's Best Smart Pellets Katzenstreu - 10 l (ca. 5 kg)
Gesamtpreis 0,00 €
Alles zusammen kaufen: 0,00 €

Royal Canin Medium Digestive Care

- 3 kg

23,19 €
7,73 € / kg

Produktbeschreibung

Ausgewogenes Trockenfutter für Hunde mittelgroßer Rassen (11 - 25 kg) mit sensibler Verdauung, ausgewählten Präbiotika für eine gesunde Darmflora, leicht verdaulich, höchste Akzeptanz

Verdauungsbeschwerden sind wirklich unangenehm, auch für Ihren Hund. Abgesehen davon, dass sich Ihr Hund wohler fühlt, bedeutet ein gesunder Darmtrakt, dass Ihr Hund einen möglichst großen Anteil der Nährstoffe aufnimmt, die er mit dem Futter zu sich nimmt. Dies kann wesentlich zum Wohlbefinden Ihres Hundes beitragen. Royal Canin Digestive Care Medium ist geeignet für Hunde zwischen 11 und 25 kg und ist speziell für Hunde entwickelt, die zu einer sensiblen Verdauung neigen.




Royal Canin Digestive Care Medium im Überblick:
 
  • Alleinfuttermittel für mittelgroße (11-25 kg), ausgewachsene Hunde (ab dem 12. Monat) mit empfindlicher Verdauung
  • Ausgewählte Ballaststoffe: lösliche und unlösliche Fasern können die Kotqualität fördern
  • Präbiotika: können eine ausgeglichene und gesunde Darmflora unterstützen
  • Leicht verdauliche L.I.P.-Proteine: können einer optimalen Verdauung helfen
  • Aktive Nährstoffe: sind dank eines innovativen Herstellungsverfahrens besser verdaulich
  • Auch für wählerische Hunde geeignet: erleichterte Nahrungsaufnahme durch spezielle Krokettengröße, - form und -struktur
  • 91% der Hunde erreichten eine optimale Stuhlqualität, wissenschaftlich geprüft und bestätigt auf dem Royal Canin Campus


Das Futter für Hunde mit empfindlicher Verdauung ist als Trockennahrung in Form von Kroketten oder als Mousse aus dem Frischebeutel erhältlich. Die beiden Produkte können miteinander kombiniert werden.
Die Kroketten der Trockennahrung haben je nach Produkt verschiedene Größen, denn sie wurden speziell mit Blick auf die Bedürfnisse kleiner, mittelgroßer oder großer Hunde entwickelt.

Weitere Informationen zum Nassfutter finden Sie unter folgendem Link:

Zusammensetzung

Zusammensetzung
Reis, Geflügelprotein getrocknet, Weizenfuttermehl, Tierfett, Weizen, Maiskleber, Weizenkleber*, Gerste, tierisches Protein hydrolysiert, Rübenschnitzel, Sojaöl, Mineralstoffe, Fischöl, pflanzliche Fasern, Fructo-Oligosaccharide, Hefen (Quelle für Mannan-Oligosaccharide), Borretschöl, Tagetesmehl. 
*L.I.P.: Für ihre sehr hohe Verdaulichkeit ausgewählte Proteine.

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (22.000 IE/kg), Vitamin D3 (1.000 IE/kg), E1 [Eisen] (38 mg/kg), E2 [Jod] (3,8 mg/kg), E4 [Kupfer] (12 mg/kg), E5 [Mangan] (49 mg/kg], E6 [Zink] (132 mg/kg), E8 [Selen] (0,06 mg/kg).
Technologische Zusatzstoffe:
Klinoptilolith sedimentären Ursprungs (10 mg/kg).

Konservierungsstoffe, Antioxidanzien.

Analytische Bestandteile

Rohprotein25.0 %
Rohfett18.0 %
Rohfaser1.8 %
Rohasche6.2 %

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung
Royal Canin Digestive Care Medium ist ein Alleinfuttermittel für Hunde.

Zum Anrühren mit Wasser beachten Sie bitte die Mengenangaben auf dem Futtersack.

Fütterungsmenge pro Tier in g/Tag laut Hersteller:

Gewicht des Hundes reduzierte Aktivität normale Aktivität erhöhte Aktivität
11 kg 142 164 186
12 kg 151 175 199
14 kg 170 196 223
16 kg 187 217 247
18 kg 205 237 269
20 kg 222 257 292
22 kg 238 276 313
24 kg 254 294 334
25 kg 262 303 345


Die angegebenen Mengenangaben sind nur Richtwerte und sollten an die spezifischen Ernährungsbedürfnisse des Hundes angepasst werden.

 

Bewertung

Royal Canin Medium Digestive Care
: 5/5
Gesamtbewertung (46)
: 5/5
(39)
: 4/5
(4)
: 3/5
(2)
: 2/5
(1)
: 1/5
(0)
Wie wir mit Produktbewertungen umgehen
24.09.20|Lucija
: 5/5
Royal Canin CCN Digestive Care Medium
Top trocken füttern, sehr zufrieden.
29.08.19|R. Walter
: 5/5
Gott sei Dank!
Ich wußte keinen Rat mehr . Meine Bulli Hündin aus dem Tierschutz hat sich als sehr mäkelige Fresserin herausgestellt. Ich habe etliche Nass- und Trockenfutter ausprobiert. Alles fraß sie ein oder zwei mal, das war`s.Bis mich eine Verkäuferin in einem Futterhaus auf dieses Futter brachte. Mit Rückgabegarantie! Die brauchten wir nicht in Anspruch zu nehmen. im Gegenteil- jetzt füttere ich schon den dritten Sack und meine Hündin frisst es immernoch gern und verträgt es super!
05.06.12
: 5/5
Royal Canin Medium Sensible
Dieses Produkt wird von meinem Hund, der häufig unter Verdauungsstörungen leidet, sehr gut vertragen. Davon abgesehen, wird es von meinem Hund mit grossem Appetit verspeist.
03.03.12
: 3/5
Schon gut, aber zu viel Fett
Meine 10 jährige Hündin hat das Futter optimal vertragen und verwertet. Leider hat sie in kürzester Zeit 2 kg zugenommen. Schade, denn es passte schon. Bin nun auf Meradog Senior umgestiegen und sie nimmt stetig ab.
30.10.11
: 5/5
Sehr gut
Wir geben unserem Beaglschen erst seit ca. 3 Wochen dieses Futter. Vorher hatte er RC Adult 25. Seine Häufchen sind fester und die Zeiten zuverlässiger geworden. Da gibt es Tage, da muss er nur 1 mal knoddeln. Sonst 2 mal zu fast immer gleichen Zeiten. Muss sich halt wieder alles einspielen, nachdem er bei Bekannten für eine Woche untergebracht, das nur Futter gebrochen hat. Oder war es Heimweh? Jetzt ist alles wieder sehr Ok.
09.09.11|Nicole H.
: 5/5
Das BESTE Futter nach 1 Jahr suchen
Bin total begeistert von diesem Futter. Unser Husky hatte seit seinem Welpenalter so gut wie immer Durchfall. Wir haben alles probiert. Gekocht, gebarft, Nassfutter, versch. Sorten Trockenfutter.....nichts hat geholfen. Unser TA sagte, er hat einen sehr empfindlichen Magen. Seit 2 Monaten haben wir jetzt Royal Canin Sensible und alles ist toll. Nach 4 Tagen konnte man spüren, dass es dem Hund sehr gut geht. Er muss seitdem nachts nicht mehr raus, hat ein festes Häufchen und er ist wirklich satt. Bin total begeistert und werde nur noch das Futter kaufen. Das Geld lohnt sich. Kann es allen Hundebesitzern die ein Sensibelchen haben wirklich nur empfehlen :-) Unser 2. Hund ist 16 Wochen und auch ein Husky. Sie bekommt auch nur noch Royal Canin. Im Moment mischen wir das RC Junior mit dem Sensible und es ist alles super
02.07.11
: 5/5
Hund zufrieden =).. dann bin ich es auch.
Hallo, ich habe dieses Futter jetzt eine Woche, da mein Border Collie Rüde ein sehr mäkeliger Fresser ist. Habe ich schon so einige Futtersorten verschiedener Hersteller ausprobiert. Leider ohne Erfolg. Doch dann laß ich über dieses Futter das es auch mäkelige Fresser sehr gerne fressen und so kaufte ich dieses Futter. Er frisst es sehr gerne. Und ich bin froh das ich nach fast 2 Jahren endlich ein Futter gefunden habe das er frisst. Auch der Juckreiz der nach einem anderen Futter begonnen hatte, ist schon ein wenig besser. Also ich kaufe nur noch dieses Futter. Auch mein Münsterländer Rüde bekommt Welpenfutter dieser Marke.
28.04.11|Knott Anette
: 5/5
Endlich wieder Ruhe im Bauch
Mein Rüde Dusty hatte eine schwere bakterielle Infektion. Durchfall,Blut im Stuhl. Nach der tierärztlichen Behandlung und Fütterung mit R.C.intestinal Gastro,wollte ich langsam wieder auf sein gewohntes Futter umstellen.Leider verträgt er auch die kleinste Beimengung nicht. Also habe ich auf R.C. sensible umgestellt und bislang klappt es super. Der Kot ist normal, Dusty hat auch schon wieder fast Normalgewicht und das Fell bekommt langsam wieder glanz. Ich hoffe,dass der "Mäkelfritze" das Futter langzeitig akzeptiert. Ein großer Vorteil dieser Nahrung bei magenempfindlichen und aktiven Hunden ist sicher,die leichtere verdaulichkeit und die geringere Fütterungsmenge. Bislang hat mich das Futter voll und ganz überzeugt.
09.04.11|Nicole Lembke
: 5/5
Besser gehts nicht!!
Also ich funde diesen Futter spitze. Mein French Bully bekannt für eine sensible Verdauung, verträgt das Futter super. Er fühlt sich sichtlich wohler.Er hat das alte Futter nicht mehr vertragen. Ist fünf Sterne wert.
22.06.10|Sabrina
: 5/5
Diese futter ist einfach Super
Unser Berge de Pyrenäen(El Roy)hat einen sehr sensiebelen magen bzw. verdauung wo wir in kennen gelernt haben hat der nassfutter bekommen und hatte ständig durchfall. Wir sind sowieso keine nassfutter Fans und da haben wir dieses futter bestellt und seid dem ist totale ruhe er hat super Fell eine tolle Figur und seine verdauung ist auch in top form kann es nur jeden empfehlen der einen hund hat mit sensibler verdauung. Und schmecken tut es ihm auch wir weichen es aber mit heissen wasser an und lassen es ziehen bis es nur noch leicht warm ist da es gut ist für denn Hundebauch. Lg Biene
15.12.09|Hella
: 4/5
sind ganz zufrieden damit
Unser Autralian Shepherd hat eine sensible Verdauung, leidet immer mal wieder an Durchfall. Wir füttern dieses Futter nun seit etwa 5 Wochen. Es hat 2-3 Wochen gedauert, bis sein Duchfall weg war. Nun sind seine Häufchen aber ganz ok. Unser Campino frißt das Futter sehr gerne, es bleibt nichts zurück. Wir bleiben jetzt erstmal bei diesem Futter.
27.08.09|Karlotta
: 5/5
Durchfall ist weg
Wir (oder besser Hundchen) hatten lange Zeit Probleme mit Durchfall. Endlich sind wir ihn los. Das Häufchen ist fest und lässt sich gut aufsammeln. Hundi ist gesund und frisst es auch gern (er ist allerdings auch nicht anspruchsvoll; Futter = Futter)
26.04.09|Leuchtfeuer
: 3/5
Sicher gutes Futter, aber schlechte Akzeptanz
Wir mussten auf Anraten unserer Tierärztin auf RC Sensible umsteigen, da unsere 1-jährige Aussie-Hündin beim "normalen" RC-Futter von starkem Juckreiz geplagt war. Ergebnis: selbst nach 6 Wochen immer noch keine spürbare Verbesserung, Jucken ist immer noch da. Zwar glänzt das Fell sehr schön, der Output ist ok und der Hund ansonsten absolut gesund und in Topform, aber - sie mochte es schon nach kurzer Zeit nicht mehr besonders! Immer blieben Reste übrig, die Schüssel wurde nie ganz aufgefressen. Inzwischen kämpfen wir noch mit den Resten des 15 kg-Sackes, aber sie macht lieber 2 Tage hintereinander Diät, als das Sensible im vollen Napf anzurühren. Fazit: sicher gutes Futter (auch von den Inhaltsstoffen her), aber sehr schlechte Akzeptanz. Werden jetzt auf Bozita Robur umsteigen, das hatte sie in Windeseile weggedrückt und sogar noch Nachschlag verlangt.
19.12.08|Stefanie
: 4/5
Juckreiz viel besser und für mäkelige Fresser geeignet...
Wir haben eine absolut mäkelige Fresserin. Im Moment frisst sie dieses Futter recht gut - der Langzeittest wirds zeigen, ob dies auch über längere Zeit so sein wird... (sie kriegt dieses Futter ja erst seit 10 Tagen) ... aber der Juckreiz ist schon deutlich besser und wird hoffentlich noch besser... Verträglichkeit sehr gut, wobei man bei ihr immer spontan umstellen konnte, reagierte sie bei diesem Futter bei der Spontanumstellung zum ersten Mal mit Durchfall - dann erst mal 2 Tage Schonkost und anschließend schleichende Futterumstellung und alles war gut... ... normal große und feste Haufen in normaler Menge... Nachteil: das Futter ist beim Anfassen wahnsinnig fettig, also nix für die Hosen- oder Jackentasche...
24.07.08|U.Schäfer
: 5/5
verträglichkeit
wird sehr gut von meiner Hündin 11J. vertragen
11.02.08
: 5/5
Futter-Bewertung
Prima Futter, preislich gehört es natürlich zu den teureren. Jedoch reicht für meine Schäferhündinnen für jede ein Becher. Und sind trotz der kleinen Portion prima in Form. Positiver Neben-Effekt kleine Haufen, spricht für eine gute Futterverwertung.
02.01.08|Claudia Dragonat
: 5/5
Für uns *****Sterne
Meiner Meinung nach 5J Dalmatiner haltung: Das beste Futter was es für uns gibt! Output prima und max. 1-2x am Tag,Akzeptanz sehr gut und der Preis ist akzeptabel,weil ich nur sehr wenig brauche,so daß die Hunde ihr Gewicht halten können. Von anderen Futtersorten benötigen wir für unsere 2 fast 30kg schweren Dalmatiner fast das Doppelte,.... Für uns ein ***** Futter.
26.08.07|Anke
: 5/5
Keine Hautprobleme mehr!
Unser 3-jähriger Sheltie hat einen sehr empfindlichen Magen und neigt schnell zu Durchfall! Auf Empfehlung einer Bekannten haben wir leider viel zu lange "HillŽs Sensitive Stomach" gefüttert, da sie die Qualität von Royal Canin anzweifelte! Nachdem das Fell jedoch auch nach dem Baden ständig extrem schnell nachfettete, entschlossen wir uns, es doch noch einmal mit "Royal Canin Medium Sensible" zu versuchen. Und siehe da: Keine fettige Haut mehr, das Fell ist wieder geschmeidig und auch die Verträglichkeit ist prima (kein Durchfall mehr)! Perfekt!
09.05.07|Tina
: 5/5
Bin begeistert!!!!!
Endlich ein SEHR gutes Futter!Bin ein Langhaarcollie Namens Teddy.Kein Durchfall keine Verdauungsprobleme,einfach SUPER!!!!Mit anderem Futter nur Probleme.Kotmengen sind sehr gut,sehr zu empfehlen.Ein bisschen Pansenmehl und das Essen ist perfeckt!Wisst Ihr ,bin ein Schleckermäulchen!Wuff,wuff Teddy! Ps.:Bin 10Mon.alt
19.02.07
: 5/5
Gute Akzeptanz und Verträglich
Ich bin Felix und ich muss sagen das es das erste Futter ist, welches man auch länger fressen kann. Ich habe schon viele Futtersorten ausprobiert aber das Medium Sensible von Royal Canin ist einfach das Beste. Ich habe keine Probleme mehr mit der Verdauung und es schmeckt mir zum ersten Mal richtig gut.