01/02/19 | Achim Olbrich

Farbe und Qualität verändert

Ich benutze die Tragetasche Sandy seit ca 4 Jahren. Ich habe schon mehrere für unsere Hundezucht gekauft. Mit dem braunen Vorgänger gab es nie Probleme. Unsere älteste Tasche ist 4 Jahre alt, ohne Mängel, einfach top Die neuen Taschen in grün haben eine schlechtere Qualität. Nähte reißen auf, das Mesh-Material ist zu knapp eingefasst, das Plüsch-Material "flockt". Bei Reklamation gibt es Ersatz, leider in der gleichen, schlechteren Qualität. Bitiba sollte dringend den Hersteller kontaktieren!!
10/10/16 | Yvonne (mit Paula und Tilda)

toller, vielseitiger Korb mit Verarbeitungsmacken

Ich bin durch eine Freundin auf diesen Transportkorb aufmerksam geworden und finde ihn nicht nur sehr schön, sondern auch außergewöhnlich durchdacht. Wer jemals versucht hat, eine unwillige Katze in einen Plastiktransportkorb zu verfrachten, ist für Lösungen "von oben" stets dankbar - und hier kann man sowohl das ganze Dach abnehmen als auch - für Flitzer - eine "Befüllungsöffnung" wählen. Das Unterteil wird von meinen Katzen im Alltag als Schlafkörbchen benutzt, im Winter mit der Flauschseite, im Sommer umgedreht mit der kühlen grauen Seite. Einen Punkt Abzug gibt es leider für die Verarbeitung: Auch bei mir hatte sich der Stoff aufgelöst, nachdem ich das Kissen - pinkelbedingt - zweimal in der Waschmaschine gewaschen habe, ich konnte es aber selbst (mit einem Stoffstreifen) reparieren. Meine Damen haben zudem die Sommerseite beim genüsslichen Strecken mit den Krallen schon nach einem Sommer arg in Mitleidenschaft gezogen. Außerdem finde ich eine dünne Sperrholzplatte nicht ideal, um den Kissenboden zu verstärken: zum einen zieht der Geruch des Urins im Falles eines Malheurs wunderbar ein und das Material kann auch aufquellen, wenn man es nicht gleich bemerkt bzw. nicht die Möglichkeit hat einzugreifen. Mittlerweile habe ich die Platte mit einigen Lagen Frischhaltefolie verpackt ins Kissen gesteckt; langfristig werde ich da wohl einen Ersatzboden aus Plastik (Wäschewannenboden o.ä.) zurechtschneiden. Ich hoffe sehr, dass die Reißverschlüsse, mit denen der Deckel an das Untergestell befestigt sind, deutlich besser verarbeitet worden sind; innerhalb des ersten Jahres gab es da keine Probleme. Ein weiterer Pluspunkt für mich besteht darin, dass das Körbchen problemlos auf den Gepäckständer des Fahrrads (mit Spanngurten) zu befestigen ist. So kann ich meine gutgenährten Damen ohne Muskelkater zum Tierarzt chauffieren. Paula liebt diese Ausflüge und sitzt wie eine Königin in der Sänfte in ihrem Korb. Und für den Chauffeur/Träger ist der Tragegriff ebenfalls weich gepolstert, so dass es sich wirklich gut tragen lässt.
04/13/12 | Viola

Unhandlich!

Habe die Tasche für meine großen Coonies gekauft.Leider ist auch diese Tasche nicht ausbruchsicher für erfindungsreiche,geschickte Tiere.Zudem ist sie schon leer recht schwer und auch unhandlich zu tragen.Habe die Tasche dennoch behalten und nutze sie als Bett und zur Inhalation ist sie ideal,durch die Netzeinsätze.
08/02/11 | koratcats.de

Für kleine Rassen sehr zu empfehlen

Für meine Korat das ideale Körbchen. Es ist täglich im Gebrauch, da es eine Prima Höhle abgibt. Im Winter durch das Fell kuschelig warm, und im Sommer dank dem Reißverschluß herrlich kühl, da man das Fell entnehmen kann. Prima zu kombinieren mit dem Heizkissen SnuggleSafe. Dadurch ist ein Transport im Winter kein Problem mehr, da die Katze herrlich gewärmt wird. Allerdings haben pfiffige und schlaue Katzen schnell heraus das sie ihr Köpfchen gegen den Reißverschluß drücken müssen um ihn zu öffnen, da hilft nur ein kleines Kofferschloss. :) Da aber die Katze dank einer angebrachten kurzen Leine mit einem Geschirr zu fixieren ist, ist eine Flucht auch im Falle eines Öffnen schier unmöglich. Dennoch 4 von 5 Sterne, da die Tasche mit Schloss geliefert werden könnte, um ein ausbrechen zu verhindern.

Preise inkl. MwSt. UVP = unverbindliche Preisempfehlung * Es gelten die Lieferbedingungen

Lieferservice

  • DHL
  • Hermes

Sicherheit

Social Media

  • Laden im App Store
  • Jetzt bei Google Play