07/18/16 | Marlene

Nähte geben auf nach 1x waschen

Sehr schöne Tasche auch super mit den vielen Öffnungen U mit den abzieh Bären Bezügen Nur leider, nach dem ersten benutzen hat meine Katze auf das Kissen gepinkelt u ich musste den Bezug waschen u die Nähte sind kaputt gegangen :-/ Ich muss sagen das ich dadurch nicht von der Qualität überzeugt bin, da es ja öfter passieren kann das eine Katze pinkelt u man das waschen muss !
01/16/16

Toller Transportkorb, leider schlecht verarbeitet

An sich ein toller Korb- wir haben uns dafür entschieden, weil er nicht so kalt und lieblos wirkt wie die Kunststoffkästen. Das Design ist durchdacht- das Polster lässt sich herausnehmen und waschen, es hat eine Sommer- sowie eine kuschelige Winterseite. Unser Kater wiegt 5 kg und für ihn ist die Größe optimal. Auch die Außentasche für den Impfpass, die Schlaufen zur Befestigung mit dem Autogurt und die verschiedenen Öffnungsmöglichkeiten sind perfekt. Trotzdem zwei Punkte Abzug: unser Kater ist bestimmt kein Randalierer, aber er stupft mit seiner Nase gegen das Gitter. Bereits nach dem ersten Transport war das Gitter an den vernähten Rändern großflächig ausgerissen und ich musste den Deckel zur Schneiderin bringen, um ihn reparieren zu lassen. Dies insgesamt nun schon dreimal- und deshalb finde ich den Preis für diesen Korb aufgrund der schlechten Verarbeitung und der damit verbundenen Mehrkosten deutlich zu hoch.
01/01/12 | Hannah

Super-Design mit Gestank

Schönes,sehr praktisches, gut verarbeitetes und leichtes Teil, aber ein fürchterlicher Gestank nach Chemie und ein starker Geruch besonders bei der "Haube" aus Plastik,der an Mottenpulver erinnert. Ähnlicher Geruch am Plüsch, aber wesentlich abgeschwächter. Vielleicht kommt das nur nur bei jedem 3.Teil vor? denn davon steht kaum was in den vorliegenden Bewertungen. Da ist erst mal Grundreinigung angesagt. Jedenfalls lüftet die Tasche nun schon 4 Tage draußen aus und riecht immer noch.Ich hoffe, das gibt sich, aber für den Preis und als "Tierprodukt" dürfte das absolut nicht sein, deswegen nur 3 Sterne.
06/14/11 | AnkyvonHummelbein

Unter Umständen nicht für jeden das richtige

Für mich persönlich ist die Tasche perfekt. Das Material scheint stabil zu sein und sie sieht auch noch hübsch aus. Mir persönlich gefällt die integrierte kurze Leine sehr gut. So kann man die Tasche öffnen, ohne gleich die Katze im Arm zu haben. Allerdings ist sie tatsächlich ziemlich klein. Für eine normal große Katze wäre sie vermutlich deutlich zu kein. Wenn man eine Katze mit sehr großen Freiheitsdrang hat, die ständig versucht auszubrechen, ist die Tasche ebenfalls nicht geeignet, denn die obere Öffnung lässt sich nicht vollständig schließen. Es ist eine klein Öffnung am Rand frei, durch die sich eine Katze mit Sicherheit hindurchzwängen könnte, wenn sie wollte.
04/12/11 | Colli

Nur unter Aufsicht

Da meine Katze durch Bohren mit dem Kopf den Reißverschluß aufschaffte, hatte ich die beiden Zippenden mit Schnüren verknotet. Beim Tierarzt hat sie die Schnur auch noch geschafft durchzubeißen, wodurch sie in der Praxis frei herumlief und einzufangen war..... . Nachdem ein bißfestes Seil gefunden wurde, hat sie sich während der Autofahrt ein Loch in das Netz gebissen, aus dem sie dann heraus ist. Also für unbeobachteten Transport nicht zu empfehlen, schon gar nicht fürs Flugzeug!!! Da das Design und die Ausführung ansonsten elegant sind und auch der Tragegurt superpraktisch und sie zu "Nichttransportzeiten" als Körbchen benutzt wird, gebe ich trotz Fehlkonstruktion (Zipps sind zu leicht aufzubekommen und Netz müßte stärker sein) drei von fünf Punkte. Jedenfalls nur für normal große Katzen.

Preise inkl. MwSt. UVP = unverbindliche Preisempfehlung * Es gelten die Lieferbedingungen

Lieferservice

  • DHL
  • Hermes

Sicherheit

Social Media

  • Laden im App Store
  • Jetzt bei Google Play