09/14/19

Unser 3 Katzen lieben es

Wir haben 3 Katzen (2, 5, 7 Jahre alt) in 3 verschiedenen Situationen: 2 eher kleiner &schlank, einer groß und dick. Mit diesem Light Futter sind alle 3 über den Tag einigermaßen zufrieden. Purina light war auch nicht schlecht, das hier wird wirklich gefressen. Wir geben täglich noch 2 kleine Döschen dazu. Der Kater scheint langsam mit dem Gewicht runter zu kommen. Kein besonderer Geruch - eine Rezension beschrieb Ketose, die auch beim Mensch beim Abnehmen entsteht, eher Zeichen, dass es funkt.

03/10/17 | Frank Merschhemke

Nein, nicht noch einmal.

Dieses Produkt kann ich leider nicht weiterempfehlen. Die Akzeptanz war zwar vorhanden, doch die Wirkung war für den Katzenbesitzer fast nicht zu ertragen. Der Kater hat nach kurzer Zeit einen derart krassen Maulgeruch entwickelt, dass einem schlecht werden konnte. Selbst die großen Hinterlassenschaften im Katzenklo haben die Wohnung über eine halbe Stunde in ihren Bann gezogen und mich daran erinnert, dieses Futter nie wieder zu kaufen. Nach der Umstellung auf PURINA ONE war der Spuk wieder vorbei. Sorry, aber mit diesem Produkt ist im wahrsten Sinne des Wortes, irgendetwas faul.

07/30/10

Schade

Leider ignoriert mein Kater (EHK) dieses Futter vollkommen, obwohl er aus dem Tierheim kommt und daher eigentlich nicht wählerisch mit seinem Futter ist. Zudem wird auf der Verpackung 100% Geschmacksgarantie gegeben, was hier also offensichtlich nicht so ganz geklappt hat. Meine Katze (ebenfalls EHK) frisst dieses Futter allerdings gerne, weshalb sie jetzt den 5kg-Sack alleine aufmümmeln muss/kann. Geschmäcker sind eben wohl auch in diesem Fall sehr verschieden.

01/06/10

Futter wird heiß geliebt

Ich habe vorher zugegebenermaßen eher Supermarktfutter gefüttert, aber Frido wurde schnell dicker davon und hat irgendwann auch nicht mehr jedes gefressen. Nun bin ich für drei Monaten umgestiegen, es gibt nur noch Trockenfutter, gar kein Naßfutter. Kommt erstaunlich gut an...

12/23/09 | V. Claes

Scheint nicht zu schmecken...

Ich hab meine 1,5-jährige Britisch Kurzhaar Dame Clara auf Diät gesetzt, weil sie im letzten halben Jahr einfach ein bisschen zu pummelig geworden ist. Ich mische ihr das Hill's Feline Adult Light unter ihr normales Futter - aber sie sortiert es jedes Mal heraus und schaut mich scheinbar vorwurfsvoll an. Erst wird das gewohnte Futter gefressen und das Diätfutter bleibt ewig im Napf. Der Hunger scheint es dann irgendwann "reinzutreiben", ganz leer macht sie den Napf aber nie.. Dazu kommt, dass Clara seitdem sie das Diätfutter frisst, ständig Blähungen hat...das ist für beide Seiten - Besitzer und Katze - nicht wirklich angenehm. Ich werde den 1,5-Kilo-Beutel noch verfüttern, anschließend bekommt sie wieder das gewohnte Futter allein, aber in kleineren Portionen.

08/05/09 | RockaBella

Krümel findet´s suuuupppiiiii!!!!

Mein Kater frisst das Futter schon seit einem Jahr und ich kann nur sagen das dass Futter einfach der HAMMER ist!!!! Er frisst es mit Genuss hat Gewicht verloren und hällt jetzt sein Gewicht :D Ja es ist teuer aber das Preis Leistungsverhältniss stimm einfach :D Ich bleib bei dem Futter ;) Und kann es nur Empfeheln ;)

07/11/09 | C.St.

Sehr lecker Mhhh

Allso diese Hills Light ist der Renner mei meinem BKH.Da er ein Trockenfutterjunkie ist soll er ein gesundes Futter bekommen.Er verträgt das normale Hills leider nicht mehr,da der Fettgehalt zu hoch ist.So probierte ich nun das Hills Light aus.Ich finde das Hills optimal.Hatte als erstes das Hills Indoor,hat er zwar gefressen aber nicht so gerne,nur mit Wiederwillen.Er pickte sich immer zuerst das andere Futter raus das ich untermischte. Aber beim Hills Light ist das ganz anders.Er mag es sehr gerne.Das Futter ist zwar sehr teuer,aber sein Geld wert.Hoher Fleischanteil ohne tierische Nebenerzeugnisse.Ich kann es nur empehlen. Werde es immer wieder kaufen.

05/26/09 | Kirstin

Unserem Kater schmeckt´s - und den Nachbarn auch :-)

Unser Kater ist viel draußen und in Bewegung. Eigentlich neigt er nicht zu Übergewicht, aber ich muss trotzdem aufpassen, denn wir haben hier ein paar mehr Katzen in der Nachbarschaft und alle fressen sich überall durch. Ich füttere Hill´s light seit über 2 Jahren weil ich auch gehört habe, dass es für kastrierte Kater aufgrund der eventuell entstehenden Nierenproblematik empfohlen wird. Ich kann nur sagen - unser Kater frisst es sehr gerne, läßt seitdem das Nassfutter stehen und unsere Nachbarskatzen mögen es auch alle.

11/18/08 | Kerstin

Schmeckt und macht satt

Unser Senior liebt das Futter. Er behält damit seine Figur und hat auch sonst keine Probleme mit der Verdauung o.ä. Er trinkt auch ausreichend und bekommt ausschließlich dieses Futter. Wir sind rundum zufrieden damit.

03/08/07 | Monika

Cosmo schmeckts immer noch

Cosmo hat zwar nicht abgenommen,aber ihm schmeckt Hills immer noch am besten.Hauptsache er nimmt nicht weiter zu.Von der Zusammensetzung und dem hohen Fleischanteil her ist Hills meiner Meinung nach immer noch das beste,wenn auch teuer.

01/05/07 | Lisa

"Dicke" Miezen sind begeistert

Ich bin aufgrund der Zusammensetzung des Futters und auch mit dem Preis sehr zufrieden. Den Geschmackstest hat es bei meinen Miezen mit sehr gut bestanden. Abgenommen haben sie nicht, liegt aber daran dass ich mich nicht genau an die Empfehlung halte bzw gibt es noch NaFu dazu. Solange sie nicht zunehmen ist das aber auch in Ordnung.

12/18/06 | Georgie

Begeisterung PUR

Die Zusammensetzung,Preis-Leistungsverhältnis und letztendlich der Geschmack(das haben meine Beiden beurteilt ;) ) haben mich überzeugt.Habe mir gleich einen 10-kg Sack zugelegt. (mein Schatz darf schütten--ich würd's nicht schaffen :-D) Im Endeffekt spare ich UNS so unnötige Tierarztbesuche und füttere meine Beiden so,wie sie es BENÖTIGEN. Der Tierarzt ist mit meiner Fütterung zufrieden; er meinte,man kann dadurch gut vorsorgen. Immerhin leben die 2 nur zu Hause und brauchen die überschüssige Energie des Fettes nicht. glG, Georgie

09/26/06 | Waltraud

Das Beste !

Beste Zusammensetzung,höchster Fleischanteil,niedrigster Fettgehalt,am leckersten,am knusprigsten,beste Verpackung zum Wiederverschließen,einfach das beste Lightfutter von allen,finden meine Katzen die etwas abnehmen müssen,und ich.

09/04/06 | D. Wendt

Kein "Mäkeln" mehr

Füttere dieses Futter nun schon (auf Empfehlung der Tierärztin)seit einiger Zeit. Kasimir und Leo sind begeistert und endlich kennen wir hier kein Mäkeln mehr!

08/06/06 | Monika

Cosmo schmeckts

Meinem Kater Cosmo der leider etwas zugelegt hat schmeckt dieses Futter sehr gut.Ob er damit abnimmt sieht man mit der Zeit.Dann melde ich mich nochmal.Die Stücke könnten auch etwas größer sein,aber sonst finde ich dieses Futter sehr gut.Hauptsache Cosmo mag es.

07/21/06 | Stefanie

Spricht unseren Kater nicht an

Unser Kater hat aufgrund seines Gewichtes von 6,2 kg dieses Futter von uns verordnet bekommen. Er frisst normalerweise nur Trockenfutter und er liebt sein "Nutro chicken" über alles. Als wir mit diesem Futter ankamen, hat er uns mit seinen Kulleraugen angeschaut und wollte überhaupt nicht ran gehen. Wir haben zum Glück nur einen 2 kg Sack gekauft, der innerhalb der nächsten 4 Wochen gefressen sein wird. Er frisst es zwar, aber man sieht ihm an, dass es ihm überhaupt nicht schmeckt. Die Stückchen sind meiner Meinung nach auch viel zu klein. Wenn das Futter leer ist, bekommt er wieder sein geliebtes "Nutro chicken" und wir drosseln die Tagesration nach unten. Ich hoffe, dass er so auch ein paar Gramm abnehmen wird.

05/06/06 | Diana Muth

Mittelmaß

Die Verträglichkeit war gut, die Akzeptanz eher schlecht. Der Rest war ok, daher 4 Sternchen statt sonst 5. Ist nicht meine Sorte, dann ziehe ich Indoor vor.

04/22/06 | Nadine & Kire (1 Jahr)

Tolle Verpackung !

Hallo! Ich habe mich für HILL`S entschieden, weil ich nach vergleichen mit anderen Herstellern der Meinung bin, das es derzeit den höchsten Fleischanteil auf dem deutschen Markt hat. Chicken light, weil Kira anfing ein Bäuchlein zu bekommen. Kira schmeckt es vom ersten Tag an toll und hat es sich auch nach fast einem halben Jahr noch nicht über gefressen. Das es unangenehm riecht finden wir auch nicht. Und wenn man es im 10kg-Sack kauft, kann man sich`s grad noch leisten, denn er hält ja schließlich auch ein halbes Jahr. *Was tut man nicht alles für seinen geliebten Stubentiger.* Außerdem möchte ich mich mal hoch lobend über die Verpackung äußern. Sie ist widerverschließbar mit so einer Art Reißverschluß. Kira hat schon mehrmals versucht ihn kaputt zubeißen oder einfach den Sack aufzubeißen. Vergebens. Hab bisher noch keinen anderen Hersteller gesehen der widerverschließbare Futtersäcke herstellt. Allerdings gibt es den Verschluss glaub ich nur bei 5 und 10kg Säcken. Kann ich nur weiter empfehlen!!!

01/06/05 | Susann mit Roti & dem Dicken

Doch nicht schlanker

...ein Jahr nach meiner ersten Bewertung für meine beiden Dicken möchte ich nochmal nachtragen,dass ihnen Chicken light immer noch hervorragend schmeckt, aber das mit dem abnehmen war leider nix...vielleicht,weil ich es auch nicht konsequent abmesse und zuteile...aber wenn sie einen doch sonst zum Wahnsinn treiben,wenn sie Hunger haben....

10/19/04 | Angela

Schmeckt allen Katzen prima!

Unsere übergewichtigen Katzen bekommen das Futter seit ca. 6 Monaten. Das Futter schmeckt ihnen gut, aber leider nehmen sie nicht ab - allerdings auch nicht weiter zu. Einziger Minuspunkt ist, dass die Kroketten zu klein sind, so dass eine unserer Katzen diese nicht zerbeißt, sondern im ganzen runterschlingt. Das ist schade, da die Zähne so nicht gereinigt werden.