06/29/21 | Anne

Anfangs zufrieden, dann durchgekaut

Ich war am Anfang sehr zufrieden mit der Leine. Sie ist sehr strapazierfähig, liegt durch die Schlaufe am Ende gut in der Hand und kann auch Mal im Wassereimer gereinigt werden. Bei Regen wird sie nicht rutschig. Ich hatte die Leine dreieinhalb Monate und jetzt hat meine 6 Monate alte Labrador Schäferhündin es tatsächlich geschafft, die Leine durchzukauen. Sehr schade!
06/04/10

Nichts für stürmische Hunde

Habe die Leine letztes Jahr für meine damals 5 Monate alte Jagdhundmix- Hündin gekauft, die mittlerweile ca.60 cm hoch ist und um die 25 kg wiegt. Leine ist bei uns täglich im Einsatz. Gewicht finde ich auch bei Nässe kein Problem. Kürzlich sprintete meine Hündin hinter einem Hasen her, erreichte das Ende der Leine und- ratsch!- riss die Handschlaufe unter dem schwarzen Band aus... Zum Glück ist nichts weiter passiert, weder Hund noch Hase! Daher mein Urteil: nichts für mittelschwere Hunde, die auch mal mit Karacho in die Leine schießen!! Und Achtung: macht man Knoten rein und lässt die Leine schleifen, scheuert das Material recht schnell durch und reißt dann auch!
03/31/10 | Loboda

ist bei nässe zu schwer

die Schleppleine ist bei trockenem Wetter sehr gut, aber sobald es naß wird ist sie vollgesaugt und schwer, außerdem verheddert sie sich sehr leicht im Gestrüpp

Preise inkl. MwSt. UVP = unverbindliche Preisempfehlung * Es gelten die Lieferbedingungen
"Sonst" = Der niedrigste Preis des Artikels innerhalb der letzten 30 Tage.


Lieferservice

  • DHL
  • Hermes

Sicherheit

Social Media

  • Laden im App Store
  • Jetzt bei Google Play