Kratzbäume + Kratzmöbel

Entdecken Sie unsere umfassende Auswahl an Kratzbäumen. Ein Kratzbaum mit vielfältigen Kratz- und Klettermöglichkeiten ist gerade für Hauskatzen sehr wichtig. Kratzbäume geben Ihrer Katze Gelegenheit, täglich ihre Krallen zu wetzen und zu klettern.

Kratzbäume + Kratzmöbel:

Alle Kratzbäume Bei bitiba finden Sie eine sehr große Auswahl an Kratzbäumen, Kratztonnen und Kratz...
 
Kratzbäume - groß Hier finden Sie Kratzbäume mit einer Gesamthöhe von über 150 cm und zahlreiche Deckensp...
Kratzbäume - mittel Jede Katze, die im Haus lebt, braucht einen Kratzbaum. Nicht nur zum Spielen, sondern v...
Kratzbäume - klein Jede Katze, die im Haus lebt, braucht einen Kratzbaum. Nicht nur zum Spielen, sondern v...
Kratztonnen Kratztonnen oder Spieltonnen sind eine tolle Alternative zu Kratzbäumen. Besonders das ...
Deckenspanner Ein Deckenspanner Kratzbaum lässt sich an der Zimmerdecke einspannen. Ein Kratzbaum dec...
Kratzstämme Ein Kratzstamm ist besonders platzsparend und eignet sich somit auch ideal als Zweit-Kr...
 
Kratzmöbel + Kratzbretter Neben Kratzbäumen hilft auch Kratzspielzeug zur Krallenpflege und zum Zeitvertrieb Ihre...
❤ Lieblings-Kratzbäume Hier finden Sie Ihre und unsere Lieblings-Kratzbäume. Schick, gemütlich, funktional, pr...

cat scratching post

Jede Katze braucht einen Kratzbaum!

tip icon

Mit einem Kratzbaum profitiert Ihre Katze von vielen Vorteilen

  • Kratzbäume halten Ihre Katze aktiv und mindern das Risiko von Gelenkbeschwerden und Übergewicht
  • Katzen können auf dem Kratzbaum klettern und somit alle wichtigen Muskeln beanspruchen. Dies ist besonders sinnvoll für Katzen, die viel Zeit zuhause verbringen
  • Die Krallen Ihrer Katze bleiben vital und stark
  • Kratzbäume dienen zur Reviermarkierung durch Kratzspuren und Gerüche
  • Möbel und Sofas werden weniger zerkratzt und die Einrichtung bleibt heil
  • Ein Kratzbaum sorgt für Beschäftigung und ist gut gegen Langeweile oder Monotonie


tip icon

Hilfreiche Tipps beim Kauf eines Kratzbaumes

  • Für aufrechte Kratzbäume wird natürliches, dickes Sisal als Material empfohlen
  • Damit sich Ihre Katze ausgelassen strecken kann, sollte der Kratzbaum groß genug und stabil sein, um Schwankungen vorzubeugen. In unserem Shop finden Sie Kratzbäume in sämtlichen Größen: Groß, mittel und klein
  • Bei mehr als einer Katze in Ihrem Haushalt, empfiehlt es sich auch mehrere Kratzbäume oder Kratztonnen anzuschaffen.
    Dies dient der Vermeidung eines Konkurrenzkampfes zwischen den Tieren
  • Finden auch Sie in unserer Kategorie Lieblings-Kratzbäume Ihren Favoriten

idea icon Ein Kratzbaum kann beim Training Ihrer Katze helfen

  • Katzen neigen oftmals dazu an Sofas zu kratzen um Ihren Besitzern ihre Unzufriedenheit zu zeigen. Produkte von FELIWAY®
    enthalten spezielle Pheromone die zum Wohlbefinden Ihrer Katze beitragen, wodurch Kratzmarkieren vorgebeugt werden kann
  • Zusätzlich lassen sich kleine Spielsachen an der Spitze des Kratzbaumes mit Hilfe einer dünnen Schnurr befestigen
  • Des Weiteren können Sie den Kratzbaum mit Catnip einreiben, da diese über die Hälfte aller Katzen zum Spielen animiert.
    Bei den meisten Kitten bewirkt Catnip jedoch das genaue Gegenteil: Diese reagieren abgeneigt.

Hier finden Sie weitere Kratzmöbel und Kratzbretter auf bitiba. Auch Kratztonnen können eine Alternative zu den klassischen Kratzbäumen bieten.

Zurück zum Anfang