03/20/07 | BlondinchensWorld

Königlich speisen

Neulich bestellte ich bei Royal Canin ein Probierpaket dieses Produktes, da ich selber Besitzerin zweier Siamkater bin. Zunächst war ich skeptisch, aber eine woche später erhielt ich ein kleines Paket mit zwei 70g Beutelchen der Produkts (plus Heftchen mit Infos und Spielmaus, yippie). PRODUKTBESCHREIBUNG/ VERPACKUNG: Was mir gleich auffiel, war, dass die Verpackung hauptsächlich in Englisch gehalten ist. Es gibt zwar auch eine deutsche Übersetzung, aber die ist klein und man muß erst suchen. Die weiß-goldene Verpackung fand cih direkt ansprechend, passte irgendwie zu "Royal". In blau-weiß war die Sorte "Siamese 38" aufgedruckt, gut lesbar. darunter war in Bildern dargestellt, wofür dieses Produkt besonders gut ist, nämlich für verlangsamte Nahrungsaufnahme und vermehrtes Kauen, Fitnessunterstützung und das Produkt soll laut Verpackung sehr schmackhaft sein. Nun, der Inhalt verriet dann, dass es sich, wie auf der Verpackung versprochen, um ringförmige, dickliche Stücke handelt. Sie riechen gut (aus Menschensicht) und fühlten sich auch knusprig an. Aber den Test überließ ich dann doch meinen Jungs... PRODUKTBESCHREIBUNG/ INHALT: Die Tester ließen auch nicht lange auf sich warten und probierten das neue Produkt. Es knusperte tatsächlich ziemlich laut und meine Kater kauten - verglichen mit anderen Produkten - recht lange darauf herum. (Ob dies nun wirklich die Zahnpflege unterstützt, läßt sich logischerweise erst später feststellen) Das Produkt wurde gut angenommen und schien zu schmecken. FAZIT: Ich verstehe die Logik hinter der Nummerierung (Siamese 38) noch nicht ganz, aber auf jeden fall haben die Produkte bei Royal Canin alle Namen und Nummern und man muß sich halt seine Nummer merken, um das Produkt nachzubestellen. Schade fand ich, dass ich diese spezielle sorte bisher nur online finden konnte, die wenigsten Geschäfte scheinen es zu führen, man müßte es bestellen (was durchaus machbar ist bei vielen Läden). Ich werde das Produkt auf jeden Fall mal kaufen, denn die Probierpackung hat überzeugt.
01/13/06

leider nur FAST perfekt !

Hallo, das Siam 38 von RC bekommt sowohl unseren Siamesen als auch unseren Hauskatzen sehr gut - sie sind prima in Form, glänzendes Fell, gute Verdauung, es wird endlich nichts mehr erbrochen. Leider vermisse ich eine prozentuale Angabe des (Trocken-)Fleischgehalts wie z.B. bei Hills - wäre er so hoch, wie man es sich wünscht, würde der Hersteller es sicher mit Stolz verkünden, oder ? Und die leidigen Konservierungsmittel ! Dass es auch anders geht, macht doch z.B. Nutro vor und etliche andere. Fazit: z.Zt. ist RC Siam das Futter der Wahl für unsere Bedürfnisse ( Eiweiss/Fett -Verteilung, Verdaulichkeit ), aber ich bin weiterhin auf der Suche ! Meisel
08/15/04 | Susanna

Schmeckt aber Verträglichkeit?

Meine beiden Balinesen haben dieses Futter sehr gerne gefressen. Doch zu der Zeit, als ich es verfüttert habe, hatten meine beiden stark mit Erbrechen zu kämpfen. Jeden Tag haben sie sich sozusagen abgewechselt. :) Da das aber in der Fellwechselzeit war, bin ich mir nicht sicher, ob es nicht daran lag. Eine andere Möglichkeit wäre, dass sie zu hastig gefuttert haben (wäre nicht das erste Mal...) und deshalb alles wieder raus kam. Oder aber, meine zwei vertragen das Futter nicht so gut. Ich werde es irgendwann mal wieder testen und dann berichten. Deshalb jetzt erst mal "nur" 4 Punkte, denn bis auf das mysteriöse Erbrechen war ich mit dem Futter sehr zufrieden.

Preise inkl. MwSt. UVP = unverbindliche Preisempfehlung * Es gelten die Lieferbedingungen
"Sonst" = Der niedrigste Preis des Artikels innerhalb der letzten 30 Tage.


Lieferservice

  • DHL
  • Hermes

Sicherheit

Social Media

  • Laden im App Store
  • Jetzt bei Google Play